Pirk: Mann bei Betriebsunfall schwer verletzt

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 21. Februar  2019, 8.16 Uhr | Kommentare deaktiviert
Christoph Rettung Hubschrauber

Foto: DRF Luftrettung

Bei einem Betriebsunfall bei Constantia Hueck Folien in Pirk im Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist Donnerstagmorgen ein Mann schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen kam es im Bereich einer Mischanlage zu einer explosionsartigen Verpuffung mit Stichflamme. Der 56-jährige Mitarbeiter erlitt dabei schwere Brandverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Feuerwehren hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Zur Unfallursache ermitteln jetzt die Polizei Vohenstrauß und die Kripo Weiden.