Schwerer Unfall auf der Bundesstraße bei Schwarzenbach

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 21. Februar  2019, 11.34 Uhr | Kommentare deaktiviert
Der Toyota wurde völlig zerstört, der LKW wurde nur leicht beschädigt. Die B470 war für über drei Stunden komplett gesperrt.

Foto: Jürgen Masching

Der Toyota wurde völlig zerstört, der LKW wurde nur leicht beschädigt. Die B470 war für über drei Stunden komplett gesperrt.

Schwerer Unfall Donnerstagmorgen auf der B470 bei Schwarzenbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab.

Ein Lkw-Fahrer wollte vom Parkplatz am Schießlweiher auf die Bundesstraße einfahren. Er übersah dabei einen aus dieser Richtung kommenden Pkw. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen, krachte in den Auflieger des Lkw und wurde auf den Parkplatz geschleudert.

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Verletzungen musste er ins Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die B470 war über drei Stunden komplett gesperrt.