Kleinflugzeug stürzt in Wald – Zwei Menschen schwer verletzt

Nachrichten Schwandorf, 1. April  2019, 9.21 Uhr | Kommentare deaktiviert
Notarzt

Symbolfoto: Arno Bachert, pixelio.de

Notarzt

Ein Kleinflugzeug mit zwei Menschen an Bord ist im Landkreis Schwandorf verunglückt. Ein 50 Jahre alter Mann und ein 62-Jähriger wurden schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Bei dem 50-Jährigen handelt es sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei um den Piloten. Nach dem Aufprall des Doppeldeckers in einem Wald in der Nähe von Maxhütte-Haidhof sei die Maschine in Brand geraten.

Nachdem das Feuer gelöscht war, wurden die beiden Männer jeweils mit Rettungswagen und Hubschrauber in Krankenhäuser gebracht. Warum es zu dem Unfall am Sonntag kam, war zunächst noch unklar. Ein Sachverständiger soll die Kriminalpolizei Amberg bei den Ermittlungen unterstützen. (dpa/lby)