Schwandorf: LKW brennt

Nachrichten Schwandorf, Regional, 10. April  2019, 5.36 Uhr | Kommentare deaktiviert
Feuerwehr im Einsatz

Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv/dpa

Feuerwehr im Einsatz

Ein vollbeladener Sattelauflieger ist am Montagabend auf einem Autobahnparkplatz bei Schwandorf aus unbekannten Gründen in Brand geraten.

Der Brummifahrer brachte dort seine Ruhezeit ein. Auf der Ladefläche hatte er Holzkohle in Big-Bags geladen. Ein Verkehrsteilnehmer entdeckte den Brand und machte den 32-jährigen Fahrer darauf aufmerksam. Die Feuerwehr rückte mit vier Einsatzfahrzeugen an und konnte das Feuer löschen. Dennoch entstand am Auflieger und an der Ladung ein Schaden in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. (Red)