Höchste Azubi-Übernahmequote seit über 15 Jahren

Nachrichten Deutschland, 10. April  2019, 7.49 Uhr | Kommentare deaktiviert
603209_web_R_K_B_by_Jorma Bork_pixelio.de

Foto: Jorma Bork / pixelio.de

Nach Ende ihrer Ausbildung sind 2017 fast drei Viertel der Azubis von ihren Betrieben übernommen worden.

Die Übernahmequote lag bei 74 Prozent – dem höchsten Wert seit dem Jahr 2000, wie die “Bild”-Zeitung unter Berufung auf den neuen Berufsbildungsbericht meldete. Dieser soll heute im Bundeskabinett beraten und anschließend der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Bildungsministerin Anja Karliczek sagte der “Bild”: “Wer eine Ausbildung macht, hat so gute Aussichten, im selben Betrieb auch eine Anstellung zu bekommen, wie lange nicht mehr.” (dpa)