Schwerer Unfall in Sulzbach-Rosenberg

Nachrichten Amberg-Sulzbach, 23. April  2019, 8.10 Uhr | Kommentare deaktiviert
Der schwerverletzte Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt, so dass dieser von der Feuerwehr Rosenberg mit einem Rettungsspreizer befreit werden musste.

Foto: Jürgen Masching

Der schwerverletzte Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt, so dass dieser von der Feuerwehr Rosenberg mit einem Rettungsspreizer befreit werden musste.

Schwerer Verkehrsunfall am Ostersonntag in Sulzbach-Rosenberg.

Ein 62-jähriger Autofahrer kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Der schwerverletzte Mann, der in seinem total demolierten Wagen eingeklemmt war, musste von der Feuerwehr mit einem Rettungsspreizer befreit werden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.