Ambergerin in der Liebesfalle

Nachrichten Amberg, Regional, 26. April  2019, 8.41 Uhr | Kommentare deaktiviert
Liebe, Herz

Symbolfoto: Julien Christ, www.pixelio.de

Eine Dating-Seite ist jetzt einer Ambergerin zum Verhängnis geworden.

Über die Seite kam die 59-Jährige bereits Anfang des Jahres in Kontakt mit einem Mann, der sich als 47-jähriger Amerikaner aus Texas ausgab. Um ihm einen Besuch zu ermöglichen, überwies die Frau insgesamt 3.650 Euro in mehreren Tranchen auf ein Konto in Spanien. Nachdem der Mann jetzt nochmals 13.000 Euro anfordern wollte, kam ihr die Sache wirklich „spanisch“ vor. Die 59-Jährige stellte die Zahlungen ein und meldete den Vorfall der Polizei.