VW-Bus mit Kindern kracht in geparkte Autos

Nachrichten Tirschenreuth, Regional, 23. Mai  2019, 11.08 Uhr | Kommentare deaktiviert
Kinder stehen in einem Kindergarten nebeneinander.

Foto: Christian Charisius/Archiv/dpa

Kinder stehen in einem Kindergarten nebeneinander.

Mittwochfrüh ist ein VW-Bus mit drei Kindern in Tirschenreuth ins Rollen geraten und gegen geparkte Autos gestoßen. Die Kinder wurden leicht verletzt.

Eine 50-Jährige war für den Fahrdienst zum Kindergarten eingeteilt. Drei Kinder saßen schon im Wagen, als sie grade ein weiteres Kind von zu Hause abholte. Plötzlich geriet der Wagen ins Rollen und krachte in drei geparkte Autos. Die Ermittlungen haben ergeben, dass möglicherweise ein Junge im Auto mit der Handbremse gespielt und diese gelöst hatte.