Schwerer Verkehrsunfall auf der B470 bei Schwarzenbach

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 26. Mai  2019, 9.42 Uhr | Kommentare deaktiviert
Schiesslweiher03

Foto: Jürgen Masching/Ramasuri

Ein schwerer Vehrkehrsunfall hat sich gestern Nachmittag gegen 14.30 Uhr auf der B470 bei Schwarzenbach ereignet.Eine Renault Fahrerin befuhr mit zwei Begleitern die B470 von Weiden kommend in Richtung Pressath. Kurz nach dem Parkplatz Schießlweiher kam sie nach ersten Angaben der Polizei auf das Bankett und schleuderte auf die Gegenfahrbahn.

Dort befuhr gerade ein US Amerikaner mit seiner Familie in Richtung Weiden. Der Renault krachte in den Ford des Amerikaners und beide Fahrzeuge schleuderten in den Straßengraben. Im Fahrzeug der Unfallverursacherin wurden die Fahrerin und ein Mitfahrer verletzt, im Ford des Amerikaners seine Frau, ein Kleinkind und ein Säugling. Alle Verletzten kamen in eine umliegende Klinik. Die beiden Fahrzeuge wurden komplett zerstört. An der Unglücksstelle waren die Feuerwehren aus Schwarzenbach, Pressath, Parkstein und Hammerles. Zudem vier Rettungswagen, zwei Notärzte und der Helfer vor Ort aus Parkstein. Die Bundesstraße war bis zur Bergung der Fahrzeuge komplett gesperrt. (Jürgen Masching)