“Urban Gardening” in Amberg

Nachrichten Amberg, 29. Mai  2019, 15.17 Uhr | Kommentare deaktiviert
190529 Infoschild

Foto: Katrin Schön

Urban Gardening“ – heißt es demnächst auch in Amberg. Ein „P-Seminar“ des Erasmus-Gymnasiums hat in Zusammenarbeit mit dem Baureferat und dem Betriebshof erste Schritte für einen öffentlichen Garten umgesetzt.

Das Gelände, das dafür ausgewählt wurde, befindet sich auf der Wiese zwischen OTH, Kita CampusKids und dem Heilig-Geist-Spital. Dort stehen seit letzter Woche bereits die ersten Hochbeete, an denen auch die Schüler mitgebaut haben. Der Amberger Stadtgarten soll ein Ort der Begegnung, der Ruhe und Entspannung, aber auch des Wachsens und Gedeihens werden. Mitgestalten und mitgärtnern ist erwünscht.

Aber auch Spenden von Obststräuchern, Obstbäumen oder Gartengeräten sind herzlich willkommen. Kontakt: p.seminar.urbangardening@gmail.com