Schwerer Autounfall bei Kemnath

Nachrichten Tirschenreuth, Regional, 4. Juni  2019, 8.13 Uhr | Kommentare deaktiviert
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.

Foto: Carsten Rehder/Archiv/dpa

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.

Schwerer Verkehrsunfall am Montag zwischen Kemnath und Kulmain im Landkreis Tirschenreuth. Eine 19-jährige Autofahrerin wollte an der Abzweigung Richtung Immenreuth abbiegen. Dabei übersah sie das Fahrzeug eines 25-Jährigen.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die Frau mit ihrem Kleinwagen überschlug und schließlich seitlich auf der Fahrerseite im Straßengraben liegen blieb. Beide Autofahrer erlitten so schwere Verletzungen, dass sie jeweils mit einem Hubschrauber in Krankenhäuser gebracht werden mussten.