Maßkrug nach Bedienung geworfen

Nachrichten Cham, Regional, 11. Juni  2019, 8.15 Uhr | Kommentare deaktiviert
Ein Maßkrug Bier

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv/dpa

Ein Maßkrug Bier

In Bad Kötzting im Landkreis Cham ist am Sonntagabend ein Streit auf dem Pfingstfest außer Kontrolle geraten. Dabei warf ein 23-Jähriger Besucher einen Maßkrug nach einer Bedienung. Diese konnte gerade noch ausweichen und wurde nicht verletzt.

Jedoch durchschlug der Bierkrug die Glasschreibe eines Kühlschranks. Der junge Mann flüchtete zunächst, konnte aber wenig später festgenommen werden. Jetzt muss der Mann für den entstandenen Schaden von 500 Euro aufkommen. Außerdem darf er das Bad Kötztinger Pfingsfest dieses Jahr nicht mehr betreten.