Tödlicher Unfall nahe Fensterbach

Nachrichten Schwandorf, 26. April  2012, 8.07 Uhr | Kommentar schreiben (1)
Unfall

Symbolfoto: Roland Peter, www.pixelio.de

Unfall

Nahe  Fensterbach im Landkreis Schwandorf ist heute früh eine Autofahrerin tödlich verunglückt.

Laut Polizei war die 28-Jährige aus noch unbekannter Ursache ins Schleudern gekommen und dann frontal gegen einen Baum gekracht. Die junge Frau wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Sie starb noch an der Unfallstelle.

1 Kommentar

  1. Rita sagt:

    Könnten Sie mir bitte evtl. Den Vornamen der Jungen Frau verraten? Ich glaube, es handelt sich hier um meine Großcousine. Ihre Mutter hat im Frühjahr diesen Jahres bei meiner Mutter angerufen und gesagt, dass sie vor einem Jahr ihre Töchter begraben hat, diese wäre mit dem Auto tödlich verunglückt.
    Ich habe alte Kontaktdaten von ihr gehabt, da wir viele Jahre nichts von einander gehört haben. Diese habe ich einfach mal gegoogelt und das könnte hinkommen, dass es sich um meine Großcousine handelt. Möchte nicht unbedingt Ihre Mutter anrufen und nach dem Unfall ausfragen, um sie nicht noch mehr zu belasten.