Amberg-Sulzbach: Tödlicher Unfall zwischen zwei Motorrädern

Ein 28 Jahre alter Motorradfahrer ist im Landkreis Amberg-Sulzbach von einem anderen Biker gerammt worden und an seinen Verletzungen gestorben.

Ein 53-Jähriger wollte mit seiner Maschine einen Traktor überholen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dabei übersah er den anderen Fahrer, der ebenfalls überholte und beide krachten ineinander. Der 28-Jährige starb wenige Stunden nach dem Unfall am Freitagabend im Krankenhaus.

Der 53-Jährige und seine 57-jährige Sozia wurden schwer verletzt. Ein Gutachter soll nun den genauen Hergang des Unfalls bei Freudenberg klären. (dpa/lby)