Autofahrer prallt gegen Brückenpfeiler und wird eingeklemmt

Ein Autofahrer ist in Regensburg mit seinem Wagen frontal gegen einen Brückenpfeiler geprallt und hat sich dabei schwer verletzt.

Der 25-Jährige sei bei dem Unfall in der Nacht zum Sonntag in seinem Auto eingeklemmt worden, teilte die Feuerwehr mit. Er musste mit schwerem Gerät befreit werden. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Ersthelfer hatten sich vor dem Eintreffen der Rettungskräfte um den Verletzten gekümmert. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei davon aus, dass der Mann zu schnell unterwegs war. (dpa)