Anzeige
Bermas Lederwaren

Nachrichten Europa

Blick über Paris

Erneute “Gelbwesten”-Proteste in Frankreich erwartet

Mit Tausenden Sicherheitskräften rüstet sich Frankreich für ein weiteres Protestwochenende der “Gelbwesten”. Allein in Paris sollen heute …mehr
Zwei Tage nach dem Straßburger Terroranschlag hat die Polizei den mutmaßlichen Attentäter Chérif Chekatt getötet.

Attentäter Chekatt bei Schusswechsel getötet

Zwei Tage lang suchen Polizisten den mutmaßlichen Attentäter Chérif Chekatt. Dann finden sie ihn in seiner Heimatstadt. Die Elsass-Metropole will nach dem Terror zurück zur Normalität – und lässt wieder …mehr
Münzgeld liegt auf Formularen für den Rundfunkbeitrag von ARD, ZDF und Deutschlandradio.

Urteil: Deutscher Rundfunkbeitrag ist rechtens

Der deutsche Rundfunkbeitrag ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs rechtmäßig. Der Beitrag sei keine unerlaubte staatliche Beihilfe und verstoße nicht gegen EU-Recht, urteilten die Luxemburger …mehr
Mark Rutte, Premierminister der Niederlande, begrüßt Theresa May

Theresa May versucht noch einmal nachzuverhandeln

Nach der Absage der Abstimmung zum Brexit-Deal im Parlament in London tourt die britische Premierministerin durch Europa und versucht nachzuverhandeln. Die britische Premierministerin Theresa May ist nach der Verschiebung …mehr
Teilnehmer einer Gegendemo zur «Brexit Betrayal Rallye», einer Pro-Brexit-Demonstration, ziehen durch die Stadt.

EuGH: Großbritannien könnte Brexit einseitig stoppen

Der Exit vom Brexit ist noch ohne Weiteres möglich, entscheiden die obersten EU-Richter in Luxemburg. Das dürfte den Gegnern des EU-Austritts vor der …mehr
Blick über Paris

Wieder Proteste der “Gelbwesten” in Frankreich

Auch an diesem Samstag hat es in Paris und ganz Frankreich wieder gewaltsame Proteste der sogenannten “Gelbwesten” gegeben. Dem Innenministerium …mehr
Blick über Paris

Paris fürchtet Krawalle bei “Gelbwesten”-Demos – 8000 Einsatzkräfte

Frankreichs Regierung befürchtet bei “Gelbwesten”-Protesten in Paris erneut Gewalt und Ausschreitungen. Für heute hat die Protestbewegung …mehr
Demonstranten protestieren mit EU-Fahnen und der Nationalflagge des Vereinigten Königreichs vor dem Parlament in London gegen den Brexit.

EuGH-Gutachter: Großbritannien könnte Brexit noch stoppen

Mitten im bitteren Brexit-Streit in Großbritannien dürften die Gegner des EU-Austritts Hoffnung schöpfen: Der Exit vom Brexit ist zumindest aus Sicht …mehr
Seit 1996 stellen die Menschen in allen EU-Ländern die Uhren einheitlich am letzten Sonntag im März eine Stunde vor - und am letzten Oktober-Sonntag wieder eine Stunde zurück.

EU-Verkehrsminister beraten über Ende der Zeitumstellung

Wann endet die halbjährliche Zeitumstellung in Europa? Darüber beraten nun die zuständigen EU-Verkehrsminister. Doch es gibt noch offene Fragen und …mehr
Fußball

Qualifikationsgruppen für die Fußball EM wurden ausgelost

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 auf die Niederlande. Die weiteren Gegner in der …mehr
Blick über Paris

Mehr als 100 Verletzte in Paris

Mehr als 100 Verletzte und zahlreiche Festnahmen: Nach erneut gewaltsamen Ausschreitungen in Paris hat Frankreichs Präsident Macron scharfe Kritik geübt: Er werde immer Protest akzeptieren, aber nie Gewalt. …mehr
Britische Fähnchen an einem Touristen-Geschäft wehen vor den Houses of Parliament in London.

Brüssel billigt Austrittsvertrag

Der nächste Schritt hin zum geordneten Brexit ist getan. Rund zweieinhalb Jahre nach dem Brexit-Votum in Großbritannien haben die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel den Austrittsvertrag gebilligt. …mehr
Symbolbild: Europafahne

Asselborn: EU-Gipfelt scheitert nicht an Spanien

Der EU-Sondergipfel zum Brexit wird nach Einschätzung des Luxemburger Außenministers Jean Asselborn nicht an der Gibraltar-Frage scheitern. “Ich glaube, da kommt man raus”, sagte Asselborn im Deutschlandfunk. …mehr
Der französische Präsident Emanuel Macron begrüßt seine Anhänger.

Macron zu Gast in Berlin am Volkstrauertag

Heute am Volkstrauertag erinnert Deutschland an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Eine Woche nach dem großen Pariser Weltkriegsgedenken ist Frankreichs Präsident Macron in Berlin zu Gast. Zusammen mit …mehr
Theresa May bestätigte, dass das Kabinett dem Entwurf des Brexit-Austrittsabkommens zugestimmt hat.

May stellt Brexit-Entwurf im Parlament vor

Die britische Premierministerin hat sich mit ihrem Brexit-Abkommen im Kabinett durchgesetzt. Wird sie auch das Parlament überzeugen können? Die britische Premierministerin Theresa May stellt am Donnerstag den …mehr