Anzeige
Tenne

Nachrichten Oberpfalz

Sirene, Alarm

Notfallübung der US Army

Die US Army Garrison Bavaria übt von heute bis Freitag den Katastrophenfall an den US-Militärstandorten Grafenwöhr und Vilseck sowie der Wohnsiedlung Netzaberg bei Eschenbach. Es werden verschiedene Notfallmaßnahmen …mehr
Die Bibliothek der Hochschule Regensburg am späten Abend.

Ostbayerische Hochschulen erhalten Förderung

Die Ostbayerischen Hochschulen konnten bei dem bundesweiten Wettbewerb „innovative Hochschule“ überzeugen – Ihr Antrag wird als einer von 29 Anträgen in ganz Deutschland gefördert. Das Programm „Innovative …mehr
Feuerwehr

Hoher Sachschaden bei zwei Bränden in der Oberpfalz

Gleich zweimal hat es gestern in der Oberpfalz gebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden von mehr als einer halben Million Euro. In Landkreis Schwandorf …mehr
Die KZ Gedenkstätte in Flossenbürg

Architektenkammer lädt zur “Architektour”

Die Bayerische Architektenkammer lädt an diesem Wochenende wieder zur alljährlichen „Architektour“ ein. Dazu organisiert sie heute und morgen Führungen …mehr
Feuer

Einige Johannisfeuer in der Oberpfalz abgesagt

Einige Johannisfeuer in der Region sind fürs Wochenende abgesagt worden. Grund ist die hohe Waldbrandgefahr. Unter anderem wurden bisher die Johannisfeuer in Kümmersbruck, Theuern, Lintach, Hirschau, Freudenberg, …mehr
Vorsicht Feuer

Extreme Waldbrandgefahr in der Oberpfalz

Die Waldbrandgefahr in der Oberpfalz ist extrem hoch. Deshalb hat die Regierung der Oberpfalz bis zum Sonntag weitere Beobachtungsflüge angeordnet. Von fünf Flughäfen aus starten die Flugzeuge jeweils morgens …mehr
Grosse Rohrdommel

Große Rohrdommel wieder in Freiheit

Die im Februar in der Oberpfalz angefahrene Große Rohrdommel ist wieder gesund und in die Freiheit entlassen worden. Eine Autofahrerin hatte den verletzten und stark unterernährten Vogel auf der Autobahn in der …mehr
Wegen der Hitze drohen in Bayern Waldbrände.

Waldbrandgefahr in der Oberpfalz

Das anhaltend warme Wetter hat die Waldbrandgefahr in der Oberpfalz wieder ansteigen lassen. Das Amt für Landwirtschaft und Forsten hat deshalb für heute eine Luftbeobachtung für besonders gefährdete Gebiete …mehr
Hinter Gittern

Nach Drogenrazzia drei Männer in U-Haft

Die drei Beschuldigten, die am Dienstag bei einer Drogenrazzia in der Oberpfalz festgenommen wurden, müssen auf Anordnung des Amberger Amtsgerichts in Untersuchungshaft. Es handelt sich um einen 29-jährigen Iraker …mehr
Polizeikelle

Diebesbande vor der Ausreise gestoppt

Vier Männer sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Baustelle in Weiden eingebrochen und haben daraus Baumaschinen im Wert von über 5.000 Euro gestohlen. Anschließend begingen sie Tankbetrug im Raum …mehr
Polizeifahrzeuge

Drogenrazzia in Amberg und Tirschenreuth

Bei einer Razzia gegen mutmaßliche Drogenhändler in der Oberpfalz hat die Polizei am Dienstagmorgen 20 Menschen vorläufig festgenommen. 17 von ihnen kamen wieder auf freien Fuß, wie die Polizei mitteilte. Bei …mehr
Das Ramasuri-Team bei der sechsten und letzten Ramasuri-Ü30-Party im Pearls Nabburg vor der Sommerpause.

Perliger Abgang in die Sommerpause

Die Oberpfalz wollte der Sommerpause gestern offenbar die kalte Schulter zeigen. Denn bei der mittlerweile sechsten – und damit letzten Ramasuri-Ü30-Party im Pearls in Nabburg vor der Sommerpause – …mehr
Blitzer

Polizei: 450 Fahrzeuge kontrolliert

Die Oberpfälzer Polizei hat im Mai wieder den Geschwindigkeitssündern auf die Finger geklopft: traurige Spitzenreiter waren ein Fahrer bei Kemnath – 64 km/h war er zu schnell unterwegs – und ein Fahrer …mehr
Die Sea-Eye

Sea-Eye baut Mahnmal wieder auf

Die private Regensburger Seenotrettungsorganisation Sea-Eye wird heute um 15 Uhr zehn neue Kreuze für Menschen, die bei der Flucht über das Mittelmeer zu Tode gekommen sind, aufstellen. Das Mahnmal, das zu Ostern …mehr
Wegen der Hitze drohen in Bayern Waldbrände.

Waldbrandgefahr in der Oberpfalz steigt

Das sonnige Wetter hat nicht nur schöne Seiten. In der Oberpfalz herrscht Waldbrandgefahr. Vielerorts sogar die zweithöchste Meldestufe 4. Deshalb starten bis einschließlich Samstag zweimal täglich Luftbeobachter …mehr