Anzeige
Bistum Regensburg

Nachrichten Weiden

Kinderbürgerfest Weiden
0

Kinderbürgerfest in Weiden

Heute heißt es wieder: „Komm mit zum Kinderbürgerfest in Weiden!“ Und im Max-Reger-Park ist nicht nur für die Kleinen eine ganze Menge geboten: Neben Hüpfburg, Torwandschießen, Goldwaschen, Ponyreiten, …mehr
Storch

Storch in Weiden abgestürzt

In Weiden ist Freitagvormittag in der Schulgasse ein Storch abgestürzt. Das Tier hatte anscheinend Probleme beim Fliegen und war gegen eine Hausmauer gekracht. Die Feuerwehr Weiden fing den Storch ein und brachte …mehr
Notarzt

Busunfall mit glimpflichem Ausgang

Glimpflich ist Freitagvormittag ein Busunfall in der Christian-Seltmann-Straße in Weiden ausgegangen. Eine 41-jährige Busfahrerin unterschätzte den Abstand zu ihrem Vordermann und fuhr auf diesen auf. Dessen …mehr
Wer kennt diesen Mann

Unbekannter Toter – Polizei sucht Hinweise

Ein unbekannter Toter bei Rotenburg a. d. Fulda ist möglicherweise aus Weiden oder der Umgebung. Im Februar 2016 wurde das Skelett des Mannes in einem Waldstück bei Rotenburg gefunden. DNA-Analysen ergaben, dass …mehr
Parkplätze

Naabwiesen Parkplatz komplett gesperrt

Von heute bis Samstag ist der Parkplatz Naabwiesen in Weiden komplett gesperrt. „Deutschland bewegt sich“ heißt es dort morgen und übermorgen. Der Open Air Parcours soll zu eigenverantwortlichem und gesundheitsförderndem …mehr
Trotz der Fehlalarme begrüßt die Polizei die erhöhte Alarmbereitschaft in der Bevölkerung.

Sprengstoffattrappe im Auto gefunden

Eine selbstgebaute Sprengstoffattrappe hat in Weiden am Freitagabend einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. In einer Autowerkstatt in der Conrad-Röntgen-Straße fanden die Mechaniker im Auto eines Amerikaners …mehr
120-jähriges Bestehen Obst- und Gartenbauverein Weiden

Obst- und Gartenbauverein Weiden feiert 120-jähriges Bestehen

Mit einem Tag der offenen Gartentüre feiert der Obst- und Gartenbauverein Weiden heute sein 120-jähriges Bestehen. Und da ist allerhand geboten: Der …mehr
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

LKW bleibt unter Vordach hängen

Ein spektakulärer Unfall hat sich gestern Vormittag in Weiden ereignet. Ein 49-Jähriger fuhr mit seinem Lastwagen in den Zufahrtsbereich eines Einkaufsmarktes in der Unteren Bauscherstraße. Offensichtlich kannte …mehr
Am Freitag wurde die 100. Johanniter-Kinderkrippe in Weiden feierlich eröffnet.

100. Johanniter-Kinderkrippe in Weiden

„Auf diese Zahl kann man stolz sein“, so Martin Steinkirchner, Regionalvorstandsmitglied der Johanniter. Denn am Freitag war es soweit: die neueste Johanniter-Kindereinrichtung in Weiden wurde feierlich eingeweiht. …mehr
Auf dem Rummelplatz

Aussteller für Weidener Volksfest gesucht

Nach dem Frühlingsfest richtet die Stadt Weiden heuer auch zum ersten Mal das Volksfest im September aus. Es wird einige Neuerungen geben, zum Beispiel eine „Verkaufsdult“ und eine Messe für „Dinge des täglichen …mehr
Auf dem Rummelplatz

Weiden: Stadt richtet Volksfest aus

Nach dem Frühlingsfest richtet die Stadt Weiden heuer auch zum ersten Mal das Volksfest im September aus. Neben dem Vergnügungspark wird es einige Neuerungen geben, z. B. eine „Verkaufsdult“.  und Flohmärkte. …mehr
ATU kooperiert mit Borgward

ATU kooperiert mit Borgward

Die Weidener Werkstattkette ATU hat eine Partnerschaft mit dem Stuttgarter Automobilkonzern Borgward geschlossen. Die deutschen ATU Filialen stehen künftig den Borgward-Kunden als kompetente Anlaufstelle für alle …mehr
Polizeiauto

Brennendes Auto sorgt für Aufregung

Ein brennendes Auto hat gestern in Weiden für Aufregung gesorgt. Auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus brannte der Audi eines 51-jährigen Tirschenreuthers. Auch ein daneben stehender PKW, sowie der Belag des Parkplatzes …mehr
Yippy-aye-ay! Ein Besuchermagnet, dass American Bullriding von Radio Ramasuri!

Yee-haw! Das 48. Weidener Bürgerfest

Die Innenstadt der Max-Reger-Stadt hat sich dieses Wochenende wieder einmal in eine riesige Festmeile verwandelt. Kein Wunder, fielen doch gleich zwei (bei vielen bereits seit langem im Kalender rot markierte) Termine …mehr
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Beim Blumengiessen angegriffen

Samstagvormittag ist ein städtischer Mitarbeiter ist laut Polizei beim Blumengießen in der Kurt-Schumacher-Allee in Weiden von einem Unbekannten angegriffen worden. Erst beleidigte der Unbekannte ihn. Als der …mehr