Anzeige
Gössl

Nachrichten Welt

Eine Tomahawk-Rakete wird im Mittelmeer vom Zerstörer USS Porter abgefeuert.

Angriff mit Tomahawk-Raketen

Wenige Tage nach einem mutmaßlichen Giftgasangriff lässt US-Präsident Trump einen Flughafen der syrischen Armee bombardieren. Er ruft zu einer internationalen Koalition auf, um das „Schlachten“ in Syrien …mehr
Gewitterwolken türmen sich über einem landenden Flugzeug auf. Schwere Turbulenzen könnten zur Mitte des Jahrhunderts mehr als doppelt so häufig vorkommen wie zur Zeit.

Klimawandel könnte für mehr Turbulenzen beim Fliegen sorgen

Sie sind selten, aber gefürchtet: Turbulenzen, die bei Flügen Gepäck durch die Kabine sausen lassen oder gar zu Verletzungen bei Passagieren führen. …mehr
Die große Zahl der Bilder von Opfern lässt kaum Zweifel zu, dass in Chan Scheichun tatsächlich Giftgas ausgeströmt ist.

Russland: Syrische Luftwaffe traf Chemiewaffenfabrik

Aufnahmen der russischen Luftraumbeobachtungssysteme sollen beweisen, dass die Tragödie in Nordsyrien durch zerstörte Chemiewaffen ausgelöst worden …mehr
Im Gedenken an die Opfer legt Russlands Präsident Putin in St. Petersburg einen Strauß Rosen in der Nähe des Anschlagsorts ab.

14 Tote bei Anschlag in St. Petersburg

Der Schock in St. Petersburg sitzt tief: Unbekannte deponieren Bomben in der U-Bahn, bei einer Explosion sterben mindestens elf Menschen. Noch ist vieles unklar. War es womöglich doch ein Selbstmordanschlag? Ein …mehr
THW

Verheerende Überschwemmungen in Kolumbien

Die Katastrophe traf die Menschen im Schlaf: Bei Überschwemmungen und Erdrutschen sind im Süden Kolumbiens über 200 Menschen ums Leben gekommen. Wie das Rote Kreuz mitteilte, wurden über 200 weitere Menschen …mehr
Ein chinesischer Experte hält Trump für diplomatisch «unreif».

Trump will Handelsdefizit schließen

US-Präsident Trump hat zwei Erlasse zur Handelspolitik unterzeichnet. Dabei geht es der Regierung in Washington vor allem darum, das Handelsdefizit zu Ländern wie China oder der Bundesrepublik zu schließen. Trump …mehr
Mit seinen Ankündigungen erschwert Trump den Klimaschutz in den USA und weltweit.

Dekret unterzeichnet

Arbeitsplätze gehen vor Klimaschutz – aus dieser Haltung hat Trump nie einen Hehl gemacht. Jetzt legt er die Axt an das Werk seines Vorgängers. Das Signal ist mehr als deutlich. US-Präsident Donald Trump …mehr
Falls die anti-islamische "Pegida-Bewegung" in Köln demonstrieren sollte, bleiben am Dom die Lichter aus.

Elfte “Earth Hour”: Dunkelheit für den Klimaschutz

Licht aus für den Klimaschutz: Bei der symbolischen Aktion “Earth Hour” der Umweltorganisation WWF gehen heute Abend zwischen 20:30 Uhr und …mehr
Welchen Kurs wird der neue Präsident der  Vereinigten Staaten verfolgen?

Trump scheitert mit Gesundheitsreform

Klatsche für Präsident Trump: Die US-Republikaner wollen erstmal nicht über einen Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung abstimmen. Das gaben die Republikaner in Washington bekannt. Trump hatte sich …mehr
FBI-Chef James Comey hat bestätigt, dass seine Behörde wegen des US-Wahlkampfs 2016 ermittelt.

FBI-Chef: Keine Abhöraktion gegen Trump

Das FBI bestätigt Ermittlungen wegen einer möglichen Beeinflussung der US-Präsidentschaftswahl durch Russland. Von einer Abhöraktion gegen Trump weiß es nichts. Das Weiße Haus will beides vom Tisch wischen. Das …mehr
kreuz friedhof

Chuck Berry ist tot

Er hat uns Rocken Roll Hits wie “Roll Over Beethoven”, “Sweet Little Sixteen” und “Johnny B. Goode” geschenkt. Jetzt ist der Musiker Chuck Berry im Alter von 90 Jahren gestorben. Rettungskräfte …mehr
Autoreifen

Autoreifen werden teurer

Autoreifen werden teurer. Firmen wie Continental, Pirelli, Goodyear und Hankook haben angekündigt, ihre Preise zu erhöhen. Die Begründung: die Rohstoffkosten sind gestiegen, vor allem für Kautschuk. Laut Experten …mehr
US-Präsident Donald Trump ist verärgert.

Trump scheitert mit neuem Einreiseverbot erneut vor Gericht

Es will nicht klappen: Donald Trump hat mit seinem Einreiseverbot erneut eine Ohrfeige von der Justiz bekommen. Dabei hatten seine Leute das Dekret wochenlang …mehr
US-Präsident Trump hat seine Steuerunterlagen selbst bisher nicht öffentlich gemacht.

US-Sender veröffentlicht Trumps Steuerunterlagen aus 2005

150 Millionen Dollar verdient, 38 Millionen Dollar Steuern bezahlt. Donald Trumps Steuererklärung aus dem Jahr 2005 sieht zumindest auf den ersten Blick …mehr
Ein junges Mädchen durchsucht in Simbabwe Müll nach Nahrungsmitteln.

Millionen Menschen droht der Hungertod

Millionen von Menschen leiden an Hunger – und die Vereinten Nationen haben mit einem dramatischen Appell um Hilfe gebeten. Laut UN-Nothilfekoordinator O’Brien droht rund 20 Millionen Menschen in vier …mehr