Anzeige
Schade

Archiv 18. November 2018

Der französische Präsident Emanuel Macron begrüßt seine Anhänger.

Macron zu Gast in Berlin am Volkstrauertag

Heute am Volkstrauertag erinnert Deutschland an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Eine Woche nach dem großen Pariser Weltkriegsgedenken ist Frankreichs Präsident Macron in Berlin zu Gast. Zusammen mit …mehr
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, bei einer Pressekonferenz.

Bayerns Ministerpräsident Söder will CSU-Parteichef werden

Bayerns Ministerpräsident Söder will CSU-Parteichef und damit Nachfolger von Horst Seehofer werden. Er sei bereit, sich in den Dienst der Partei zu stellen, …mehr
Abgelehnte Asylbewerber steigen im Rahmen einer Sammelabschiebung in ein Flugzeug.

Bundesinnenministerium weist Bericht über Maßnahmenkatalog zurück

Das Bundesinnenministerium hat einen Zeitungsbericht über einen Maßnahmenkatalog für schnellere Abschiebungen zurückgewiesen. Ein solches Papier sei …mehr
Patenbitten  der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt an der Waldnaab in Weiden

Patenversprechen erneuert

Die Feuerwehr Neustadt an der Waldnaab hat am Samstag Abend die Feuerwehr Weiden nach altem Brauch gebeten, das Patenversprechen zu erneuern. Die Neustädter feiern nächstes Jahr 150-jähriges Bestehen und forderten …mehr
Lizzy Aumeier

Frühstück mit Lizzy Aumeier

Kabarett mit Kontrabass im Frühschoppen Liebes Tagebuch, heute gab’s wieder viel zu lachen im Frühschoppen. Bayerns berühmteste Kabarett-Kontrabassistin Lizzy Aumeier war heute im Ramasuri Studio zu Gast …mehr
Blaulicht der Polizei.

19-Jähriger in seinem Auto verbrannt

Ein 19-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall nahe Biburg, im Landkreis Kelheim, in seinem Wagen verbrannt. Wie die Polizei weiter mitteilte, verlor der junge Mann in der Nacht die Kontrolle über seinen Wagen …mehr
Polizei sichert Unfallstelle

Verkehrsunfall auf A93

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der A93 bei Regensburg ein Verkehrsunfall, der gleich zwei Folgeunfälle nach sich zog. Eine 19-Jährige war mit überhöhter Geschwindigkeit von Kumpfmühl kommend unterwegs …mehr
Das Rathaus in Wunsiedel

Wunsiedel ist bunt

„Wunsiedel ist bunt“. Unter diesem Motto haben gestern in der Wunsiedler Innenstadt mehr als 300 hundert Menschen ihren friedlichen Widerstand gegen die rechtsextreme Szene zum Ausdruck gebracht. Deren Anhänger …mehr