Drei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf A9

Bei einem Auffahrunfall auf der A9 bei Helmbrechts im Landkreis Hof sind in der Nacht zum Freitag drei Menschen schwer verletzt worden.

Ein Auto fuhr auf den Anhänger eines Lastwagens auf und kam von der Fahrbahn ab. Anschließend verkeilte sich das Auto in der Schutzplanke. Die drei Insassen des Autos wurden schwer verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. (dpa)