Freie Wähler beenden Klausur in der Oberpfalz

Nach viertägigen Beratungen endet heute die Winterklausur der Freien Wähler in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf.

Seit Dienstag hatte die Landtagsfraktion über ihre politischen Leitplanken für das Jahr 2020 beraten – wichtigste Themen waren dabei die Energiewende, Hochwasserschutz, Bildung, das Ehrenamt und Kommunales. Neben Ortsterminen – etwa beim Hochwasserschutz in Nittenau oder dem Innovationspark Wackersdorf nutzten die Landtagsabgeordneten die Zeit auch zur Verabschiedung mehrerer Resolutionen – darin sprachen sie sich etwa für einen kostenlosen ÖPNV für Ehrenamtler aus. (dpa/lby)