Gabelstapler erwischt und verletzt Joggerin

Ein mit zwei großen Heuballen beladener Gabelstapler hat eine junge Joggerin im Landkreis Bayreuth schwer verletzt. Die 19-Jährige musste vom Unfallort nahe Speichersdorf per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Der 57-jährige Staplerfahrer war am späten Dienstagabend auf einem Flurbereinigungsweg unterwegs. Die zwei Heuballen hätten seine Sicht nach vorne offensichtlich eingeschränkt, hieß es von der Polizei. Die entgegenkommende Joggerin habe zudem den Gabelstapler vermutlich nicht erkannt, so dass sie zusammenstießen.