Handball EM startet – Deutschland trifft auf die Niederlande

Heute beginnt die Handball EM in Norwegen, Schweden und Österreich.

Die deutsche Mannschaft trifft um 18.15 Uhr im norwegischen Trondheim auf die Niederlande. Das deutsche Team geht als klarer Favorit ins Duell mit den erstmals für eine EM qualifizierten Niederländern. Bundestrainer Christian Prokop verzichtet zunächst auf seinen Kreisläufer Johannes Golla, den er nicht in den Kader für die erste Partie berief. Mit einem Erfolg will die DHB-Auswahl die Grundlage für die angepeilte Medaille legen. (dpa rtg)