Jahn Regensburg gewinnt letzten Test gegen Türkgücü München

Der SSV Jahn Regensburg kann mit dem Selbstvertrauen aus zwei Testspielsiegen in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga gehen.

Am Samstag holte die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic in der Pflichtspiel-Generalprobe ein 1:0 (0:0) gegen den Drittligisten Türkgücü München – tags zuvor war ein 1:0 gegen den tschechischen Erstligisten Slovan Liberec rausgesprungen. Gegen die Münchner erzielte Andre Becker vor rund 300 Zuschauern in der 64. Minute das entscheidende Tor.

Für den Jahn geht es in der Liga am Samstag (13.30 Uhr) in Darmstadt los.