Jahn Regensburg holt Offensivspieler Yildirim aus Verl

Der SSV Jahn Regensburg hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist aus der Oberpfalz am Mittwoch mitteilte, unterschrieb Offensivspieler Aygün Yildirim einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Der 26-Jährige kommt vom Drittligisten SC Verl. Wegen einer Fußverletzung verpasste er aber die Saisonschlussphase, seine Rehabilitation wird voraussichtlich bis Ende Juli dauern.

«Aygün besitzt Geschwindigkeit im Umschaltmoment, Mut und Kreativität im offensiven 1:1 sowie ein gutes Entscheidungs- und Abschlussverhalten in der Box», sagte Geschäftsführer Christian Keller. «Sobald er von seiner Sprunggelenksverletzung genesen ist, erwarten wir uns daher von ihm eine wichtige Bereicherung für unser Offensivspiel.» (dpa/lby)