Laster fährt zu schnell um Kurve – Bierflaschen fallen auf Fahrbahn

Massenweise Bierkästen hat ein Lasterfahrer bei Schwandorf verloren.

Der 55-Jährige sei am Übergang von der Autobahn 93 auf die Bundesstraße 85 Richtung Amberg offenbar zu schnell um eine enge Kurve gefahren, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Außerdem habe der Mann seine Ladung nicht ausreichend gesichert. Zwei Stunden lang musste die Abfahrt Schwandorf-Nord am Dienstag anschließend gesperrt werden, um die vielen zerbrochenen Flaschen von der Fahrbahn und der angrenzenden Böschung zu entfernen. (dpa/lby)