Mann stirbt bei Zimmerbrand, sieben Feuerwehrleute verletzt  

Bei einem Zimmerbrand im Landkreis Bayreuth ist ein Mann gestorben.

Außerdem seien sieben Feuerwehrleute verletzt worden, teilte die Polizei am Montagabend mit. Etwa 150 Einsatzkräfte seien am Montagnachmittag in Speichersdorf angerückt, nachdem ein Zeuge aus einem Mehrfamilienhaus austretenden Rauch bemerkt habe. Der 35-jährige Bewohner sei beim Eintreffen der Retter bereits tot gewesen, hieß es weiter. Die anderen Bewohner waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus. Die Brandursache war zunächst unklar. (dpa)