Hypnosepraxis Martina Gradl

Der Begriff Hypnose stammt vom griechischen Wort hypnos (Schlaf), da man in der Anfangszeit der Forschung davon ausging, dass es sich um einen schlafähnlichen Zustand handelt.

Im Rahmen der Hypnose werden dem Probanden ggf. verbale Anweisungen, sog. Suggestionen, gegeben, die direkt auf das Unterbewusstsein wirken. Suggestionen, die auch nach Auflösung der Hypnose noch wirksam sein sollen, werden als posthypnotische Suggestionen bezeichnet.

Ziel ist das Erreichen einer hypnotischen Trance (Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung).

 

Wir bieten an:

Hypnoseanwendungen

  • Blockadenlösung
  • Tiefenentspannung
  • Anti-Stress-Hypnose
  • Farbiges-Erleben
  • Gewichtsreduktion
  • Rauchentwöhnung

 

Persönlichkeitsentwicklung

  • Selbstbewusstsein stärken
  • Charisma-Stärkung

Hypnotische Verstärkung von Fähigkeiten für Lernen, Schule und Beruf:

– Superlearning-Lernunterstützung
– Lampenfieber
– Spitzenleistungs-Anker
– Konfliktbewältigung

 

Weitere interessante Einsatzbereiche:

  • Analytische Hypnose
  • Schlaf-Verbesserung
  • Sport/Wettkampf-Vorbereitung
  • Wunsch-Hypnose
  • Motivationshypnose

 

Adresse & Kontakt

Hypnosepraxis Martina Gradl
Psychologische Beraterin
Personal Coach
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Coaching Oberpfalz
Oberer Berg 4
92685 Floß
Tel.: 09603.903080
info@coaching-oberpfalz.de
Homepage