Pink kommt 2023 für vier Konzerte nach Deutschland

Die amerikanische Popsängerin kommt 2023 nach Deutschland. Station macht sie dann in Berlin, Köln, München und Hannover.

US-Popstar Pink („Just Give Me A Reason“, „So What“) will im kommenden Jahr vier Konzerte in Deutschland geben. Geplant seien Auftritte der 43-Jährigen in Berlin (28.6.), München (5.7.), Köln (8.7.) und Hannover (12.7.), teilte der Veranstalter und Ticketverkäufer Eventim am Freitag mit.

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Im Juli erschien ihre jüngste Single „Irrelevant“.  (dpa)