Regensburg bereitet sich auf den Sommer vor

Regensburg hofft auf eine positive Entwicklung durch die weiteren Lockerungen für die Gastronomie.

Im Rahmen des Projekts «Baradies» sollen Bars und andere Altstadt-Gastronomen ab Juli im Stadtpark im Freien bewirten dürfen. Das Betreten der Jahninsel sowie des Grieser Spitz ab 23.00 Uhr bleibt bis Ende Oktober verboten. In Teilen der Altstadt gilt nach wie vor: kein Alkohol. Die Polizei will an den Wochenenden an beliebten Treffpunkten verstärkt präsent sein. (dpa/lby)