Schwerer Verkehrsunfall auf der A93 bei Altenstadt/WN

Ein Auto ist auf der A93 in der Oberpfalz mehrere Male gegen einen Lastwagen und eine Leitplanke geprallt – die Fahrerin ist dabei schwer verletzt worden.

Das Auto der Frau sei am Dienstag auf dem nassen Einfädelungsstreifen bei Altenstadt an der Waldnaab (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) ins Schleudern gekommen, teilte die Polizei mit. Ein 46-jähriger Lastwagen-Fahrer habe deshalb stark abgebremst, um einen Unfall zu vermeiden. Das Auto sei daraufhin mehrfach mit dem Laster und der Mittelleitplanke kollidiert. Die Frau kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der 46-Jährige blieb unverletzt. Die A93 wurde für eine Stunde in Fahrtrichtung Holledau gesperrt. (dpa/lby)