Anzeige
Sparkasse

Beiträge zum Thema "Bayern"

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Feuerwehrwagens.
0

Sturmtief „Thomas“ lässt zahlreiche Bäume umstürzen

Tief „Thomas“ ist in der Nacht zum Freitag mit heftigen Sturmböen über den Freistaat hinweggezogen. Vor allem in Franken und in der Oberpfalz verzeichnete …mehr
Eine Frau fährt mit ihrem Fahrrad durch den Regen.
0

Bayern will Fahrradverkehr stärken

Bayern setzt auf Fahrradfahrer: Der Freistaat will den Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen bis zum Jahr 2025 auf 20 Prozent steigern. Das sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Donnerstag auf …mehr
Absperrbänder hängen im Vorgarten eines Einfamilienhauses in Iphofen.

Todesursachen der toten Eheleute in Iphofen geklärt

Nach dem Fund von zwei Leichen in Unterfranken verdichten sich die Hinweise auf ein Familiendrama. Bislang gebe es keine Belege dafür, dass eine dritte …mehr
Finanzminister Markus Söder (rechts) ist als «Shrek» verkleidet.

Politiker und Promis strömen zur „Fastnacht in Franken“

Bis zum Faschingswochenende ist es noch eine Woche, der Höhepunkt des Fernseh-Faschings im Freistaat steht aber schon bevor. Um 19.00 Uhr hebt sich am …mehr
Ein Kugelschreiber liegt auf einem Zeugnis.

Rund eine Million Schüler erhalten Zwischenzeugnisse

Heute steigt die Spannung für viele Schüler: In Bayern werden die Zwischenzeugnisse vergeben. Nach Angaben des Bildungsministeriums erhalten dieses Jahr …mehr
Studierende in München.

Bayerns Hochschulen verbuchen erneut Rekordandrang

An Bayerns Hochschulen studieren so viele Menschen wie nie zuvor. Insgesamt seien zum Wintersemester 2016/17 an den Hochschulen im Freistaat mehr als 378 …mehr
Aufgeschlagenes Ei liegt zwischen anderen weißen Eiern

Geflügelpest: Keine Freilandeier mehr aus Bayern

In Bayern dürfen keine Freilandeier mehr aus dem Freistaat verkauft werden. Grund sei die nach der Geflügelpest am 18. November verhängte allgemeine Stallpflicht, teilte die Landesanstalt für Landwirtschaft …mehr
Ausflügler spazieren über einen Steg am Ufer des Ammersees.

Überwiegend sonniges Wetter in Bayern

Nach dem Nebel kommt die Sonne – vor allem am Alpenrand können sich die Menschen in Bayern auf ein trockenes Wochenende freuen. “Je höher es rauf geht, desto sonniger wird es”, sagte ein Meteorologe …mehr
Bitte leise! Prüfung!

Nach Protest: Ministerium zieht Termin für Abi-Noten vor

Das bayerische Kultusministerium hat nach Protesten von Schülern den Termin für die Bekanntgabe der Abiturnoten vorgezogen. Die Prüfungsnoten sollen …mehr
Autos fahren in München an einer Luftmessstation vorbei.

Erneut hohe Feinstaubbelastung in Bayern

In mehreren bayerischen Städten ist die Feinstaubbelastung wieder stark gestiegen. Allein am Mittwoch sei an vier Stationen im Freistaat der Grenzwert von 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft überschritten …mehr
Mit Nistmaterial im Schnabel fliegt ein Weißstorch zu seinem Nest.

Störche kommen gut mit kalten Temperaturen klar

Die in Bayern überwinternden Weißstörche haben auch mit klirrender Kälte keine Probleme. „Dem Storch als großem Vogel macht die Kälte kaum etwas aus, da er die Wärme wesentlich besser speichern kann als …mehr
«Kein Asylat in Vorra» und Hakenkreuze sind an einer Hauswand zu sehen.

Mehr Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Bayern

Die Zahl der Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Bayern ist 2016 deutlich gestiegen. Nach 78 Attacken im Jahre 2015 wurden im Freistaat im vergangenen …mehr
Ein Verkehrsschild weist auf den Beginn der Umweltzone hin.

Erhebliche Feinstaubbelastung im Januar in Bayern

Der erste Monat des neuen Jahres hat Bayern eine düstere Bilanz bei der Feinstaubbelastung beschert. An zahlreichen Stationen im Freistaat wurde im Januar der Grenzwert von 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter …mehr
Das Logo der Agentur für Arbeit.

Arbeitslosenzahl in Bayern steigt im Januar

Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Januar saisonbedingt gestiegen. Etwa 276 000 Männer und Frauen waren zuletzt im Freistaat ohne Job, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag …mehr
Spiegelglatt ist es in Frankfurt am Main in den frühen Morgenstunden.

Glatteis macht vielen Autofahrern zu schaffen

Der Boden ist eiskalt, da setzt Regen ein und verwandelt viele Straßen in gefährliche Rutschbahnen. Vor allem in der Mitte und im Süden Deutschlands sollten Verkehrsteilnehmer weiterhin achtsam sein. Glatteis …mehr