Anzeige
Augenlaserzentrum Amberg

Beiträge zum Thema "Belohnung"

Eine Katze geniesst die Aussicht

Belohnung für Hinweise auf Tierquäler ausgesetzt

Wie berichtet, haben Unbekannte in Blaibach im Landkreis Cham und in Ensdorf im Landkreis Amberg-Sulzbach aus nächster Nähe auf zwei Katzen geschossen. Die …mehr
Katze

Katze fünfmal angeschossen

Die Polizei in Blaibach im Landkreis Cham ist auf der Suche nach einem Katzenhasser. Freitagmittag fand eine Frau ihre dreijährige Katze schwer verletzt auf ihrem Grundstück auf und brachte sie zum Tierarzt. …mehr
Polizeibeamte

5.000 Euro Belohnung für Tataufklärung

Die Ermittlungen der SOKO „Alsenberg“ und der Staatsanwaltschaft Hof im Zusammenhang mit dem Gewaltverbrechen an einer 19-Jährigen laufen auf Hochtouren. Die Ermittler suchen mögliche Zeugen und haben jetzt …mehr
Polizeimarke

Neue Erkenntnisse zu Raubüberfällen in Regensburg

Es gibt neue Erkenntnisse zu den bewaffneten Raubüberfällen auf Passanten und auf eine Lottoannahmestelle im Dezember in Regensburg. Für Hinweise, die …mehr
Dienststellenleiter EPHK Ochantel übergibt 1.000,-- Euro Belohnung an Hinweisgeber Patrick Gorka

Gullywurf: Belohnung für Hinweisgeber

Im August 2015 wurde ein Gullydeckel auf die A 93 geworfen. Dank der Hilfe des 23-jährigen Patrick Gorka aus Weiden konnte der Täter geschnappt werden. Darum hat ihm die Verkehrspolizeiinspektion Weiden jetzt …mehr
Polizei

Raubüberfall: 3000 Euro Belohnung ausgelobt

Das Polizeipräsidium Oberpfalz hat jetzt eine Belohnung von 3000 Euro ausgesetzt – es geht um den Raubüberfall auf einen Schnellimbiss in Neutraubling im Landkreis Regensburg. Am 14. März diesen Jahres hatte …mehr
IMG_2390 (2)

Polizei bittet um Hinweise im Fall des getöteten Rollerfahrers in Furth im Wald

Im Fall des getöteten Rollerfahrers in Furth im Wald im Landkreis Cham Anfang August bittet die Polizei erneut um Hinweise. Nach jetzigen Ermittlungen …mehr
Brandanschlag auf Asylbewerberunterkunft

Plakate sollen neue Hinweise bringen

Plakate sollen neue Hinweise zu dem Brand in dem Asylbewerberheim in Neustadt an der Waldnaab liefern. Bislang kamen kaum Hinweise aus der Bevölkerung – trotz einer Belohnung von 2.000 Euro. Besonders die Personen, …mehr
Hier passierte der tragische Unfall

Nach Fahrerflucht: Polizei sucht weiter Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall in Furth im Wald, bei dem ein Rollerfahrer ums Leben kam, werden immer noch Zeugen gesucht. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass ein dunkler Pkw die Vorfahrt des Rollerfahrers …mehr
Notarzt

Tödlicher Rollerunfall in Furth im Wald

Ein 54-jähriger Rollerfahrer ist am Montag in Furth im Wald im Landkreis Cham mit einem Auto zusammengestoßen und später an seinen schweren Kopfverletzungen gestorben. Der Fahrer des Wagens ist flüchtig. Für …mehr
Ein Hund im Grünen
1

1000 Euro Belohnung für Hinweis auf Tierquäler

Nachdem ein Hund in Eslarn im Landkreis Neustadt an der Waldnaab in eine Schlagfalle getreten ist, hat die Organisation PETA jetzt 1.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt. Außerdem wurde von der Tierrechtsorganisation …mehr
Die Sexualstraftäter Christoph Janßen (r.) und Karl-Heinz Lippert sind gefasst.

Belohnung ausgesetzt

Im Fall der zwei entwichenen Sexualstraftäter aus Regensburg bittet die Kripo jetzt die Bevölkerung um aktive Mithilfe. Sie fahndet mit einem Plakat nach den Flüchtigen. Außerdem hat die Staatsanwaltschaft eine …mehr
Michael Hanauer, POR Klaus Müller, Timo Hanauer, Martin Weber, Philipp Porschke und Maren Weber
1

Zwei Schüler schreiten ein – Belohnung für Zivilcourage

Diese zwei 13-jährigen Jungs haben nicht weggeschaut. Sie haben einer Frau in einer bedrohlichen Situation geholfen und damit Zivilcourage bewiesen. Dafür …mehr
Polizei

15.000 Euro Belohnung für Hinweise

Im Falle des Raubmordes an einen Rentner in Wernberg-Köblitz hat das Bayerische Landeskriminalamt zusammen mit den Angehörigen eine Belohnung in Höhe von 15.000 Euro ausgelobt. Der 76-jährige Mann war im Dezember …mehr
Telefon Anruf

Neue Betrugsmasche über das Telefon

Und wieder warnt die Polizei vor einer neuen Betrugsmasche per Telefon. Am Dienstag wurde eine 75-jährige Rentnerin aus Kümmersbruck zunächst von einem Unbekannten angerufen und aufgefordert 1.000 Euro in die …mehr