Anzeige
Augenlaserzentrum Amberg

Beiträge zum Thema "Christina Stürmer"

Christina Stürmer

Christina Stürmer: Zeit mit der Tochter ist das Wichtigste

Für Popsängerin Christina Stürmer ist die Familie das Größte. “Es gibt nichts, was wichtiger ist, als Zeit mit meiner Tochter zu verbringen”, …mehr
Christina Stürmer

“Seite an Seite” mit den großen Stars

Es scheint ihnen ganz offensichtlich in der Oberpfalz zu gefallen. Wem? Na, den ganz großen Stars! Denn zum 12. Oberpfalzfestival kam nicht irgendjemand …mehr
Comedian und Stimmungsaufheller Chris Böttcher mit Frühschoppen-Moderator Jürgen Meyer

Unfrustige Vorfreude aufs Oberpfalz-Festival

Hallo liebes Tagebuch, heute war’s mal wieder richtig laut im Frühschoppen-Studio. Denn unser heutiger Gast ist nicht nur Comedian und Kabarettist, sondern vor allem auch leidenschaftlicher Musiker: Chris Boettcher …mehr
v.l. Festivalchef Alfred Eckl, Vollblutmusikerin Veronika Bitterbinder und Moderator Jürgen Meyer

12. Ramasuri Oberpfalzfestival

Hallo liebes Tagebuch, das 12. Ramasuri Oberpfalzfestival steht in den Startlöchern. Der Kartenvorkauf hat schon begonnen, aber aktuell gibt es noch Eintrittskarten. Das gigantische Programm hat – wie jedes …mehr
Sänger-Songwriter Alex Diehl sorgte auf seiner "Bretter meiner Welt"-Tour auch in Weiden-Rothenstadt für unzählige Gänsehautmomente.

Alex Diehl verlegt die Bretter seiner Welt nach Weiden

Es waren vermutlich nicht gerade die üblichen Stammgäste, die gestern Abend das “Salute” aufsuchten. In dem Rothenstädter Rockmusikclub …mehr
Das Ramasuri-Team auf der 3. Ü30-Party im Pearls in Nabburg

Ramasuri feiert mit den Perlen der Oberpfalz

Wenn jemand feiern kann, dann sind es die Oberpfälzer! Was haben wir da gestern wieder für einen sensationellen Abend miteinander verbringen dürfen! Denn bereits zum dritten Mal in diesem Jahr startete gestern …mehr
15936593_1292314727500514_8367110916664185212_o

Perlen der Nacht bei der Ramasuri Ü30-Party

Für die erste Ramasuri Ü30-Party im Pearls in Nabburg trotzten zahlreiche Feierwütige den schlechten Straßenverhältnissen und wagten sich bei spiegelglatten Fahrbahnen nach draußen –  und das alles …mehr