Anzeige
Scherdel

Beiträge zum Thema "Europa"

Ein Schwein schaut aus einem Tiertransporter.

Bayern verbietet Tiertransporte in 17 Staaten

Quiekende Schweine, eingepferchte Rinder: Tiere werden manchmal auf qualvolle Weise transportiert. Damit soll nun Schluss sein. Das Umweltministerium hat eine Liste mit Ländern vorgelegt, in die solche Fahrten …mehr
Seit 1996 stellen die Menschen in allen EU-Ländern die Uhren einheitlich am letzten Sonntag im März eine Stunde vor - und am letzten Oktober-Sonntag wieder eine Stunde zurück.

Wann kommt das Ende der Zeitumstellung?

Die Abschaffung der Zeitumstellung in der Europäischen Union gestaltet sich langwieriger als zunächst gedacht. Heute will der zuständige Verkehrsausschuss des Europaparlaments seine Position festlegen. Die Pläne …mehr
Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, spricht während der Münchner Europa Konferenz.

Kramp-Karrenbauer fordert besseren EU-Außengrenzschutz

Der Schutz der europäischen Außengrenzen gehört für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu den wichtigsten Herausforderungen der Europäischen Union. …mehr
Eine EU-Flagge und ein Schiff "SS Disaster" werden bei einem Protest vor Westminster hoch gehalten.

Bayern wappnet sich für den Brexit: Mit oder ohne Abkommen

Bayern bereitet sich auf den EU-Austritt Großbritanniens vor. Heute diskutiert der Landtag über den Entwurf eines Bayerischen Brexit-Übergangsgesetzes. …mehr
Teile eines Masernvirus: Mit Abstand am schwersten betroffen war die Ukraine mit mehr als 53.000 Fällen.

Masernfälle haben sich 2018 verdreifacht

Masern sind sehr ansteckend. Doch eine Impfung schützt. Trotzdem war 2018 in Europa ein ausgesprochenes Masernjahr. Mit Masern haben sich im vergangenen Jahr in der Europa-Region der Weltgesundheitsorganisation …mehr
Symbolbild: Europafahne

Nato-Generalsekretär: keine neuen Atomraketen in Europa

Die Nato hat laut Generalsekretär Jens Stoltenberg nicht die Absicht, neue Atomraketen in Europa zu stationieren. Hintergrund sind der Ausstieg der USA …mehr
Premierministerin Theresa May, nachdem sie eine Abstimmung über ihren Brexit-Vertrag im britischen Unterhaus verloren hat.

May muss sich nach Brexit-Klatsche Misstrauensvotum stellen

24 Stunden nach der katastrophalen Brexit-Abstimmung steht Großbritanniens Premierministerin May vor dem nächsten entscheidenden Votum: Die Opposition …mehr
Bis 2025 soll die Zahl der Soldaten auf 203.000 steigen.

Bundeswehr prüft Rekrutierung von EU-Bürgern

Die Bundeswehr prüft einem Medienbericht zufolge, Fachleute aus anderen EU-Staaten zu rekrutieren. Die Anwerbung von EU-Bürgern für spezielle Tätigkeiten sei “eine Option”, die geprüft werde, zitieren …mehr
Symbolbild: Europafahne

Asselborn: EU-Gipfelt scheitert nicht an Spanien

Der EU-Sondergipfel zum Brexit wird nach Einschätzung des Luxemburger Außenministers Jean Asselborn nicht an der Gibraltar-Frage scheitern. “Ich glaube, da kommt man raus”, sagte Asselborn im Deutschlandfunk. …mehr
Seismograph einer Erdbebenwarte

Leichtes Erdbeben in der Oberpfalz

Ein leichtes Erdbeben hat in der Nacht zum Freitag die nördliche Oberpfalz erschüttert. Das Epizentrum habe auf der tschechischen Seite des Vogtlands gelegen, teilte ein Sprecher der Bundesanstalt für Geowissenschaften …mehr
Immer wieder kommt es im Mittelmeer zu Flüchtlingskatastrophen mit vielen Toten.

Rettungsschiff mit Überlebender und Leichen in Palma angelegt

Ein Flüchtlingsrettungsschiff mit einer geretteten Migrantin und zwei Leichen an Bord ist in Mallorca eingetroffen. Die “Open Arms” sei nach …mehr
Beamter der Guardia Civil steht Wache vor einer provisorischen Notunterkunft, in der Migranten untergebracht sind, nachdem sie in der Straße von Gibraltar von spanischen Seenotrettern aufgefischt worden sind.

Neue Flüchtlings-Hauptroute

Der Chef der europäischen Grenzschutzagentur Frontex, Fabrice Leggeri, hat vor einer neuen Hauptroute für Migranten nach Europa gewarnt. «Wenn Sie mich fragen, was meine größte Sorge derzeit ist: Dann sage …mehr
Merkel im Gespräch mit dem spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sanchez und dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras.

Einigung im Asylstreit

Nach einer langen Verhandlungsnacht präsentiert Kanzlerin Merkel zunächst einen Kompromiss zur europäischen Asylpolitik. Nun legt die Bundesregierung nach und verkündet Asylabkommen mit Spanien und Griechenland. …mehr
Italienische Flagge

Populistische Regierung in Rom startet

Nach Wochen des Chaos und der Unsicherheit schlägt die frisch vereidigte populistische Regierung in Italien gemäßigte Töne an. “Wir sind keine Marsmenschen und das werden wir zeigen”, zitierte die …mehr
Donald Trump

Trump verlängert Schonfrist für EU bei Zöllen

US-Präsident Donald Trump gewährt den EU-Staaten einen weiteren Aufschub bei den US-Einfuhrzöllen auf Stahl und Aluminium bis 1. Juni. Das gab das Weiße Haus bekannt. Gleiches gilt für die US-Nachbarn Mexiko …mehr