Anzeige
Optik Klenck

Beiträge zum Thema "Klima"

Gänseblümchen sind in einem Garten mit Schnee bedeckt. Temperaturen weit unter Null gefährden besonders im Süden Deutschlands frühblühende Pflanzen.

Bodenfrost macht der Natur zu schaffen

Temperaturen unter null Grad haben in der vergangenen Nacht in einigen Regionen die Blüten vieler Pflanzen gefährdet. Besonders gefährlich ist der Frost für Obstbäume, Wein und Erdbeeren. Temperaturen weit …mehr
Sonne

2019 könnte ein weiterer Dürresommer drohen

Wenig Regen, trockene Böden: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor einer Dürre 2019, die die des vergangenen Jahres noch übertreffen könnte. Der Feuerwehrverband fordert mehr Mittel gegen Waldbrände. Deutschland …mehr
Schüler beteiligen sich bei Regenwetter an der "Fridays for Future"-Klimademonstration.

Kultusministerium verweist wegen Klimademos auf Schulpflicht

Die bayerischen Schulen sollen aus Sicht des Kultusministeriums weiterhin selbstständig entscheiden, wie sie auf Schülerdemonstrationen während der …mehr
Die Erde und der Mond

Oberpfalz macht mit bei der “Earth Hour”

Wenn am Samstagabend um 20.30 Uhr in der Nachbarschaft die Lichter ausgehen, dann bitte nicht in Panik verfallen. Das ist kein Stromausfall, sondern es …mehr
Schüler protestierten am 1. Februar vor dem Landtag in Düsseldorf.

“Fridays for Future”: Elternausschuss gegen Sanktionen für Schüler

Der Berliner Landeselternausschuss hat sich gegen Sanktionen für Schüler ausgesprochen, die während der Schulzeit bei der Klimaschutzbewegung “Fridays …mehr
Schüler gehen gegen den Klimawandel auf die Straße

“Fridays for future”-Demo jetzt auch in Weiden

Nächsten Freitag (15.03.) gehen auch bei uns in Weiden Jugendliche auf die Straße und protestieren vor dem Alten Rathaus gegen die Umwelt- und Klimapolitik. Im …mehr
Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace demonstrieren in Berlin.

Jamaika-Parteien optimistisch

Nach langem Gerangel starten die vier Jamaika-Parteien optimistisch auf die Zielgerade der Sondierungen. In der zweiten Verhandlungsetappe habe man «deutliche Fortschritte erarbeitet», bilanzierte der CDU/CSU-Fraktionsgeschäftsführer …mehr
Handwerk will Flüchtlinge ausbilden

Rekordsommer für Ostbayerns Handwerk

Mehr Aufträge, mehr Investitionen, mehr Einstellungen: Die Stimmung bei den rund 37.000 Handwerksbetrieben in Niederbayern und der Oberpfalz ist aktuell so gut wie seit Jahren nicht.  Bestwerte bei den Aufträgen …mehr
Hinweisschild vor dem Atomkraftwerk Temelin.

UN-Konferenz beginnt mit den Detailverhandlungen

Wie lässt sich der Ausstoß von Treibhausgasen begrenzen? Ab heute verhandeln bei der UN-Klimakonferenz die Fachleute über ein Weltklimaabkommen. Bis zum 11. Dezember soll es stehen. Ziel ist es, die Erderwärmung …mehr
37 Grad

2014 auf dem Weg zum Wärmerekord

Das Jahr ist auf dem besten Weg zum deutschen Wärmerekord. „2014 könnte für einen klimatologischen Paukenschlag sorgen“, sagte Gerhard Adrian, Präsident des Deutschen Wetterdienstes (DWD) der Deutschen Presse-Agentur. „Wenn …mehr
Das Klinikum St. Marien in Amberg
1

Ehemaliger Klinikumsleiter will “wachrütteln”

In Amberg ist eine Diskussion um die Wirtschaftlichkeit und das Arbeitsklima des Klinikums St. Marien entbrannt. Auslöser ist ein Brief des ehemaligen …mehr

Altmaier warnt vor Folgen der Klimaerwärmung

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) warnt vor einer Unterschätzung der Folgen der Klimaerwärmung. Falls der Anstieg der Kohlendioxid-Emissionen in den Boomregionen Asiens nicht gebremst werde, sei das Zwei-Grad-Ziel …mehr

Gabriel: Schwarz-Gelb gibt deutsche Vorreiterrolle bei Klimapolitik auf

SPD-Chef: “Deutschland entwickelt sich immer mehr zum Bremser in der Klimapolitik”. Der schwarz-gelbe Streit über die Klimapolitik gefährdet …mehr

Klimawandel führt in Europa zu steigenden Kosten

Extreme Wetterereignisse wie Hitzewellen, Fluten und Dürre haben in Europa während der vergangenen Jahre zu wachsenden Schäden geführt. Dies zeigt eine aktuelle Studie der Europäischen Umweltagentur (EUA), …mehr
Regensburg

Künstlicher Nebel in Regensburg

In Regensburg wird an diesem Wochenende künstlich Nebel erzeugt. Die Nebel-Schwaden sollen Luftströmungen innerhalb der Stadt sichtbar machen. Die Maßnahme gehört zu den Klima-Messungen die im Auftrag der Stadt …mehr