Anzeige
Monte Kaolino

Beiträge zum Thema "Mord"

Der Angeklagte im Prozess um den Familien-Mord in Gunzenhausen bespricht sich im Gerichtssaal mit seiner Anwältin.

Familien-Mörder von Gunzenhausen: Lebenslang hinter Gitter

Der 31-Jährige, gegen den bereits ein Kontaktverbot bestand, hat seine gesamte Familie erstochen – weil sich seine Frau von ihm trennen wollte. …mehr
Juni 2018: Mit Kerzen, Blumen und der Figur eines Engels wird in Gunzenhausen an die Opfer der Bluttat erinnert.

Frau und drei Kinder erstochen: Vater vor Gericht

Er soll seine drei schlafenden Kinder und seine von ihm getrennt lebende Ehefrau erstochen haben: Bald ein Jahr nach der Gewalttat in einer Familie in Bayern beginnt der Mordprozess gegen den Vater. Kurz vor der …mehr
Mitarbeiter der Spurensicherung arbeiten am Tatort in Londonderry.

Zwei Festnahmen nach Mord an Nordirin

Nach dem Mord an der Journalistin Lyra McKee sind in Nordirland zwei junge Männer festgenommen worden. Die 29-Jährige war bei gewaltsamen Ausschreitungen in der Stadt Londonderry erschossen worden. Sie stand in …mehr
Polizeirevier

Neue Hinweise im Mordfall Gertrud Kalweit

Im Fall der ermordeten Gertrud Kalweit aus Amberg sind zwölf neue Hinweise eingegangen. Die Polizei wird nun in nächster Zeit viele Menschen befragen und eine Menge an Spuren auswerten. Die 38-jährige Fabrikarbeiterin …mehr
Polizist am Haus eines ermordeten Ehepaars im mittelfränkischen Schnaittach

Eltern erschlagen und eingemauert: Angeklagte will Revision

Im Doppelmordprozess von Schnaittach hat die Angeklagte Revision gegen das Urteil eingelegt. Die Verurteilung seiner Mandantin zu lebenslanger Haft wegen …mehr
Außenansicht des Landgerichts Nürnberg-Fürth.

Mordprozess von Schnaittach: Lebenslang versus Freispruch

Ein Paar soll die Eltern ermordet und eingemauert haben. Während die Staatsanwaltschaft in der Frau die treibende Kraft sieht, hält die Verteidigung …mehr
Ein Gedenkstein mit dem Porträt von Peggy auf dem Friedhof in Nordhalben.

Mordfall Peggy: Staatsanwaltschaft hat Ermittler im Visier

Im Fall des getöteten Mädchens Peggy ermittelt die Würzburger Staatsanwaltschaft unter anderem gegen zwei Kriminalbeamte und einen Staatsanwalt der …mehr
Ein Kranz zum Gedenken an die getötete Studentin Sophia L.

Getötete Tramperin Sophia: Mordanklage im Februar

Im Fall der getöteten Tramperin Sophia L. will die Staatsanwaltschaft Bayreuth nach eigenen Angaben im Februar Mordanklage gegen einen Lastwagenfahrer …mehr
Monika Frischholz

Neue Erkenntnisse im Fall Monika Frischholz

Neues im Fall der seit über 42 Jahren verschwundenen Monika Frischholz aus Flossenbürg. Dank der Mithilfe aus der Bevölkerung konnten neue Erkenntnisse gewonnen werden. Die Ermittler gehen weiterhin davon aus, …mehr
Urteil

Freundin erwürgt – lebenslange Haft für 59-Jährigen

Von hinten wird sie mit einer Hantelstange niedergeschlagen und dann erwürgt. Der Täter: ihr Lebensgefährte. Das Motiv: Eifersucht. Nun muss der Mann …mehr
Handschellen

Sophia L.: Mutmaßlicher Täter nach Deutschland überführt

Im Fall der getöteten Studentin Sophia. L. aus Amberg sitzt der beschuldigte Lastwagenfahrer seit heute in einer oberfränkischen Justzivollzugsanstalt. Kripobeamte …mehr
Polizisten sichern am Fundort einer Frauenleiche, nahe der Autobahn bei Asparrena, Spuren.

Sophia L.: Spanische Justiz bewilligt Auslieferung

Neues im Fall Sophia L aus Amberg. Das zuständige spanische Gericht hat die Auslieferung des 41-jährigen Tatverdächtigen grundsätzlich bewilligt. Da …mehr
Nach Medienberichten weist alles auf ein Familiendrama hin. Der Fernsehsender ABC meldete unter Berufung auf Polizeiquellen, es handle sich um Morde mit anschließendem Suizid.

Sieben Tote auf australischer Farm

Auf einer Farm in einer kleinen australischen Gemeinde sind sieben Menschen vermutlich einem Familiendrama zum Opfer gefallen. In dem 135-Seelen-Dorf Osmington an der Westküste entdeckte die Polizei die Leichen …mehr
Der Gerichtssaal am Weidener Amtsgericht

Fünf Jahre wegen versuchten Mordes

Fünf Jahre wegen versuchten Mordes: so lautet das Urteil im Prozess gegen einen 39-jährigen Bauarbeiter vor dem Landgericht in Weiden. Das Urteil ist rechtskräftig. Der Mantler hatte im vergangenen September …mehr
Einsatzkräfte in Schutzanzügen an der Bank, auf der der frühere Doppelagent Sergei Skripal und seine Tochter mit Vergiftungserscheinungen aufgefunden wurden.

Giftanschlag auf Doppelagent: Spuren von Nervengift

Nach dem Giftanschlag auf den russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter haben britische Ermittler laut Informationen der BBC Spuren von …mehr