Anzeige
Druckerei Hutzler

Beiträge zum Thema "Temperatur"

Ein Blitz durchzuckt den dunklen Gewitterhimmel.

Gewitter und Starkregen bringen Abkühlung

Nach der Hitze kommt das Donnerwetter: In weiten Teilen Deutschlands kracht und regnet es am Donnerstag. Im Osten bleibt es hingegen trocken, die Temperaturen steigen dort noch mal auf über 30 Grad. Nach der Hitze …mehr
Surfer und Badende geniessen die schnelle Strömung und die schattige Kühle des Eisbachs im Englischen Garten, im Herzen von München.

Hitzewelle strebt auf nächsten Höhepunkt zu – dann Abkühlung

Die Atempause war nur kurz: Mit bis zu 36 Grad geht der Tropensommer zu Wochenbeginn weiter. Doch ganz vorsichtig machen die Meteorologen Hoffnung auf …mehr
Maisfeld im Sonnenschein

Wieder schweißtreibende Temperaturen: Bis zu 37 Grad

Die letzte Juliwoche beginnt in Bayern wieder mit schweißtreibenden Temperaturen. Abkühlung ist nach Prognose des Deutschen Wetterdienstes (DWD) noch …mehr
Ein "Blow up" auf der Autobahn A5.

Keine Gefahr durch “Blow-Ups”

In unserer Region besteht derzeit keine Gefahr durch sogenannte „Blow-Ups“ auf Autobahnen. Das hat jetzt die Autobahndirektion Nordbayern bekannt gegeben. Geschwindigkeitsbeschränkungen oder z.B. auch Warntafeln …mehr
Eine Sonnenblumen auf einem Feld.

Sommer-Wetter hält an: bis zu 36 Grad erwartet

In Bayern bleibt es hochsommerlich heiß. Am Mittwoch steigt die Temperatur auf 26 Grad im Allgäu und 35 Grad in Unterfranken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Ab dem Nachmittag kann es an den östlichen …mehr
Die Sonne geht am Böhmer Weiher unter.

Woche beginnt mit Mix aus Sonne, Wolken und Regen

Das Wetter in Bayern bleibt unbeständig: Von Montag bis Mittwoch wechseln sich laut Deutschem Wetterdienst (DWD) Sonne und Wolken ab. Die Temperaturen liegen demnach zwischen 22 Grad am Alpenrand und 31 Grad am …mehr
Bei viel Sonnenschein mit sommerlichen Temperaturen, fliegt eine Hummel zu einer Sonnenblume.

Wochenende: Sommer, Sonne, vereinzelt Gewitter

Die Menschen in Bayern dürfen sich am Wochenende über einen überwiegend blau-weißen Himmel freuen. Mit Temperaturen von 24 bis 29 Grad wird es bereits am Freitag sommerlich warm, wie der Deutsche Wetterdienst …mehr
Unwetter in Pressath

Heftige Unwetter in Nord- und Ostbayern

Wieder sind schwere Unwetter über Teile von Bayern niedergegangen. Faustgroßer Hagel hat eine Stadt im Osten schwer getroffen. Temperatursturz, sintflutartige Regenschauer, lautstarkes Donnergrollen – am …mehr
Ein Paar sitzt an einem Brunnen.

Wetter in Bayern: Auf viel Sonne folgen Gewitter

Nach viel Sonne und sommerlichen Temperaturen müssen die Menschen in Bayern nun wieder vermehrt mit Gewittern rechnen. Zwar soll es laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) am Donnerstag noch überwiegend sonnig bleiben, …mehr
Eine Unwetterfront verdeckt die Sonne.

Wetter in Bayern: Auf Sonne folgen Gewitter und Starkregen

Nach dem heißen Wochenende müssen sich die sonnenverwöhnten Menschen in Bayern nun wieder mit wechselhaftem Wetter anfreunden. Zwar zeigt sich der Dienstag …mehr
Ein Schneepflug des Winterdienstes.

Der Frühling ziert sich

Wer sich in Bayern nach warmem Frühlingswetter sehnt, sollte weiter viel Geduld aufbringen. Auf absehbare Zeit bleibt es eher kühl, anfangs ist am Freitag sogar noch Schnee oder Schneeregen dabei, wie der Deutsche …mehr
Große Eiszapfen sind in der Wendelsteinhöhle zu sehen.

Forschung im Eispalast

Die Forscher mussten erst mal den Eingang freigraben – aber dann standen sie in einem glitzernden Palast aus Eis. Ihr Ziel war die Wendelsteinhöhle bei Bayrischzell auf 1.711 Metern Höhe. Im Winter ist sie …mehr
Nach Angaben der Feuerwehr waren bei dem Einsatz im Stadtteil Bronx über 160 Feuerwehrleute im Einsatz.

New York: Schlimmster Brand seit Jahrzehnten

Bei einem Brand in einem New Yorker Wohnhaus sind zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Baby und drei weitere Kinder. Das teilten Feuerwehr und Polizei nach dem Feuer in der Bronx am Donnerstagabend (Ortszeit) …mehr
37 Grad

2014 auf dem Weg zum Wärmerekord

Das Jahr ist auf dem besten Weg zum deutschen Wärmerekord. „2014 könnte für einen klimatologischen Paukenschlag sorgen“, sagte Gerhard Adrian, Präsident des Deutschen Wetterdienstes (DWD) der Deutschen Presse-Agentur. „Wenn …mehr
Heuer eher selten: Spaziergang im Schnee

Es wird kälter: Nächste Woche Schneeflocken im Süden

Es wird ein wenig kälter in Deutschland, aber voraussichtlich nur vorübergehend. „Ein richtiger Wintereinbruch ist immer noch nicht in Sicht“, sagte …mehr