Anzeige
Bermas Lederwaren

Beiträge zum Thema "Tierschutz"

Wolfsnachweis in Wunsiedel

Wolf im Landkreis Wunsiedel gesichtet

Ein Wolf ist im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge gesichtet worden. Es handele sich wahrscheinlich um ein einzelnes durchziehendes Tier, sagte ein Sprecher des Landesamts für Umwelt (LfU) in Augsburg am Dienstag. …mehr
Ein Schwein schaut aus einem Tiertransporter.

Bayern verbietet Tiertransporte in 17 Staaten

Quiekende Schweine, eingepferchte Rinder: Tiere werden manchmal auf qualvolle Weise transportiert. Damit soll nun Schluss sein. Das Umweltministerium hat eine Liste mit Ländern vorgelegt, in die solche Fahrten …mehr
Ein Luchs auf der Lauer

Illegale Luchstötung: Verfahren eingestellt – neue Anklage

Ein Verfahren wegen der illegalen Tötung von Luchsen ist aus Mangel an Beweisen eingestellt worden. Bei dem Verdächtigen aus der Oberpfalz seien aber …mehr
Eine Katze geniesst die Aussicht

14 Tiere aus verwahrloster Wohnung gerettet

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist die Polizei in Selb im Landkreis Wunsiedel gerufen worden. Weil Nachbarn unerträglichen Gestank aus einer Wohnung wahrnahmen und der Bewohner mehrere Tage lang nicht mehr …mehr
Ein Mäusebussard

Mäusebussard unsachgemäß gehalten?

Eine Beobachtung der anderen Art machte eine 53-Jährige aus Weiden. Die Dame erschien am Sonntag auf der Weidener Polizeiinspektion und meldete, dass sie bereits seit längerer Zeit auf einem Bauernhof im Weidener …mehr
Rasierklinge

Amberg: Wurstköder mit Rasierklinge

Eine Hundehalterin hat am Sonntagnachmittag in Amberg einen präparierten Wurstköder gefunden. Die 25-Jährige war mit ihren beiden Hunden Gassi und stieß auf dem Radweg zwischen der Köferinger Straße und der …mehr
Voller Anmut und Eleganz! Die weißen Tiger des Circus Krone. Der Circus gastiert noch bis 11. Juli in Weiden. Vorstellungen finden werktags jeweils um 15:30 Uhr und 19:30 statt, am Sonntag um 14 Uhr und 18 Uhr.

Was für ein Circus in Weiden!

*** Anzeige *** Wer denkt: “Zirkus – das sind doch nur langweilige Clowns und höchstens noch ein paar Pferde und Affen dazu”, der wird im Circus Krone wahrlich eines Besseren belehrt. Und dazu …mehr
Hundewelpen

Polizei stoppt illegalen Handel mit Hundewelpen

Die Polizei hat in Regensburg einen illegalen Handel mit Hundewelpen gestoppt. Durch einen Hinweis überprüften Polizisten ein Ehepaar. In der Wohnung trafen die Beamten auf Kaufinteressenten und entdeckten fünf …mehr
Polizeimarke

Vier tote Greifvögel – Polizei bittet um Hinweise

Im Landkreis Cham sind im Zeitraum vom 01. bis 13. April drei Greifvogelkadaver gefunden worden. Ein verletzter Mäusebussard erlag seinen Verletzungen. …mehr
Schwandorf aus der Luft

Tierschützer beschmieren Marktplatz in Schwandorf

Tierschutzaktivisten haben heute Nacht den Marktplatz in Schwandorf beschmiert. Vor allem auf dem Boden steht immer wieder der Spruch „Tiere sind keine …mehr
Ein Rotfuchs

Minister Schmidt will Verbot für Pelztierhaltung

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will die Pelztierhaltung in Deutschland verbieten. Auch trächtige Kühe zu schlachten, soll im Rahmen des Tierschutzes stark eingedämmt werden, berichtet die “Saarbrücker …mehr
Ein Luchs
3

Tote Luchse: Belohnung ausgesetzt

Die Wilderei im Bayerischen Wald ist nicht hinnehmbar. Das betonte heute die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf in München und setzte eine Belohnung von 10.000 Euro aus. Des Weiteren versprach sie den Ermittlern …mehr
Ein Luchs
8

Luchse getötet und verstümmelt

Im Landkreis Cham sind in den vergangenen Tagen Luchse getötet worden. Unbekannte brachten die Tiere um und schnitten ihnen die Vorderbeine ab. Vier dieser Vorderbeine legten sie in der Nähe einer Fotofalle verschiedener …mehr
Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Schützen, der aus unmittelbarer Nähe, das heißt aus etwa 1 bis 2 Meter,  geschossen haben muss und zu den abgebildeten Pfeilen machen kann.

Frischling mit Armbrust verletzt

Auf Wildschweine in einem Gehege in Waldhaus bei Ursensollen ist gestern vermutlich mit einer Armbrust geschossen worden. Eine Jungsau wurde von einem Pfeil getroffen und verletzt. Der Frischling musste von seinem …mehr
Kühe

Kühe bei glühender Hitze in Anhänger gelassen

Eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz hat am Donnerstag ein 36-jähriger LKW-Fahrer kassiert. Der Brummifahrer ließ einen beladenen Anhänger mit 17 Kühen darauf, in Ursensollen im Landkreis Amberg-Sulzbach, …mehr