Anzeige
Bermas Lederwaren

Beiträge zum Thema "Vorsicht"

Im Kampf gegen die Schneemassen in Bayern hoffen die Rettungskräfte auf besseres Wetter.

Dauerschneefälle sorgen zunehmend für Probleme

Die Dauerschneefälle lähmen im Alpenraum das öffentliche Leben. Auf immer mehr Straßen und Schienen geht fast nichts mehr. Das heftige Winterwetter macht vielen Menschen in Bayern, Österreich und der Schweiz …mehr
Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen.

Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in Bayern

Autofahrer in Bayern müssen sich auch am Dienstagmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen. Wegen Niederschlags am Vorabend gebe es auf vielen Straßen überfrierende Nässe, warnte der Deutsche Wetterdienst …mehr
Telefon Anruf

Falsche Polizisten ergaunern in Bayern Millionen Euro

Die Polizei hat ein Problem mit falschen Polizisten. Die Masche, um als “Freund und Helfer” viel Geld zu erbeuten, wird immer häufiger von …mehr
Ein Schild warnt vor Glätte.

Schnee und glatte Straßen in Bayern

Am Morgen fällt vor allem in Ost- und Südbayern Schnee, der Wetterdienst warnt vor glatten Straßen. Bislang scheinen die Autofahrer gut aufzupassen. Trotz Glätte und Schneefalls ist es in der Nacht zu Mittwoch …mehr
Heidrun Fink von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung zeigt nach einem Versuch mit Böllern eine verbrannte Handattrappe.

Experten warnen vor riskantem Feuerwerk aus dem Ausland

Rund drei Wochen vor Silvester haben Fachleute vor der hohen Sprengkraft von Feuerwerkskörpern aus dem Ausland gewarnt. Sogenannte Polenböller enthielten …mehr
Fluoreszierende Salmonellen liegen unter Schwarzlicht im Labor

Rückruf – Schinken kann Salmonellen enthalten

Die Firma Campofrio ruft das Produkt “Aoste Kernschinken 80g” wegen Verdachts auf Salmonellen zurück. Betroffen seien die Chargen 4073, …mehr
Eisreste sind am Rande einer Straße zu sehen.

Wetterdienst warnt vor Glatteis in Teilen Bayerns

In Teilen Bayerns könnte es am Mittwochmorgen glatt auf den Straßen werden. Besonders aufpassen müssten Autofahrer in Ostbayern, warnte der Deutsche Wetterdienst am frühen Mittwochmorgen. In den Alpen könne …mehr
Spektakulärer Unfall in Roding, Lkr Cham

Viele Unfälle wegen Glatteis in der Oberpfalz

Am Morgen fällt in Ostbayern Regen. Wegen Minusgraden gefriert der und macht Straßen und Gehwege gefährlich glatt. Viele Unfälle mit Verletzten sind die Folgen, ein Schulamt zieht die Reißleine. Glatte Straßen …mehr
Polizei sichert Unfallstelle

Winterliche Temperaturen – Glätteunfälle in Bayern

Wegen glatter Straßen hat es in der Nacht zum Samstag mehrere Verkehrsunfälle in Bayern gegeben. Im Landkreis Cham kamen zwei Autofahrer von glatten …mehr
Gefahr: Immer wieder werden Giftköder ausgelegt

Giftköder in Schönwald

Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor Giftködern im Raum Schönwald im Landkreis Wunsiedel. Eine 53-jährige war am Dienstag mit ihrem Hund Gassi in einem Waldstück hinter dem Friedhof. Das Tier brachte der …mehr
Ein Feuerwerk

Regensburg: Eröffnungsfeuerwerk findet statt

Zu der Herbstdult, die am Freitag in Regensburg startet, gehört einfach das Eröffnungsfeuerwerk. Doch das stand auf der Kippe. Der Grund: Die lang anhaltende Hitze und Trockenheit der vergangenen Wochen und die …mehr
See, Badesee, Baden

Badeverbot an Oberpfälzer Seen

Am Hammersee in Bodenwöhr und am Eixendorfer Stausee darf nicht mehr gebadet werden. Die beiden äußerst beliebten Badeparadiese wurden vom Landratsamt Schwandorf vorsichtshalber wegen einer erhöhten Blaualgenkonzentration …mehr
Ein "Blow up" auf der Autobahn A5.

Keine Gefahr durch “Blow-Ups”

In unserer Region besteht derzeit keine Gefahr durch sogenannte „Blow-Ups“ auf Autobahnen. Das hat jetzt die Autobahndirektion Nordbayern bekannt gegeben. Geschwindigkeitsbeschränkungen oder z.B. auch Warntafeln …mehr
Ein Rotfuchs

Fuchs auf der Straße – Frau kracht gegen Baum

Ein Fuchs hat am Montagabend einen Verkehrsunfall bei Etzelwang im Landkreis Amberg-Sulzbach verursacht. Als das Tier die Straße überquerte, wollte eine …mehr
Wasserhahn

Wasser in Wernberg und Schnaittenbach: Entwarnung

Die Menschen in Wernberg-Köblitz und Schnaittenbach können entspannt ins Wochenende starten: Das Wasser dort muss nicht mehr abgekocht werden. Bei einer routinemäßigen Kontrolle waren diese Woche coliforme …mehr