Tirschenreuth: Autofahrer erfasst Fußgängerin

Eine 29-Jährige ist bei einem Unfall Montagmorgen auf der Bundesstraße 15 schwer verletzt worden. Laut Angaben der Polizei achtete die junge Frau nicht auf den Verkehr als sie die Fahrbahn überquerte.

Trotz Vollbremsung erfasste ein 35-jähriger Autofahrer die Frau. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Tirschenreuth. Lebensgefahr bestand nicht. „Wie die Fußgängerin das Auto übersehen konnte, ist bisher noch unklar“, sagte ein Sprecher der Polizei Tirschenreuth am Dienstag gegenüber der dpa.