Tödlicher Arbeitsunfall bei Holzarbeiten

Im Landkreis Amberg-Sulzbach ist am Donnerstag ein Mann von seinem Traktor überrollt worden und gestorben.

Laut Polizeiangaben hatte der 68-Jährige auf seinem Hof Holzspaltarbeiten verrichtet und war dabei vom Traktor gestürzt und von diesem überrollt worden. Der Mann starb noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, ermittelt die Kripo Amberg nun. Der Polizei zufolge gibt es jedoch keine Hinweise auf einen technischen Defekt oder Fremdbeteiligung. (dpa/lby – leicht verändert)