Unbekannte sprengen Geldautomaten in Weidenberg

In Weidenberg im Landkreis Bayreuth haben Unbekannte am frühen Montagmorgen einen Geldautomaten in einer Bank in der Bahnhofstraße gesprengt.

Am Mittag entdeckten Polizisten das mutmaßliche Tatfahrzeug – einen Roller – in Weidenberg. Das Zweirad lag ohne Kennzeichen nahe der Straße „Rosenhammer“ im Gebüsch. Nach aktuellem Stand sprengten mindestens zwei Täter gegen 2 Uhr 55 den Geldautomaten mit Einleiten eines Gasgemisches. Es entstand ein Sachschaden von einigen tausend Euro.

Beute machten die „Panzerknacker“ allerdings nicht. Hinweise zu dem Fall bitte an die Kripo Bayreuth.