„Wetten, dass..?“-Special mit Gottschalk kommt aus Nürnberg

Die für den Herbst geplante Sonderausgabe von „Wetten, dass..?“ mit Thomas Gottschalk soll in Nürnberg stattfinden. Das sagte ein ZDF-Sprecher am Donnerstag in Mainz. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet. Gottschalk, der im vergangenen Jahr 70 wurde, sollte eigentlich schon im November 2020 ein einmaliges Revival des einstigen ZDF-Quoten-Hits moderieren. Wegen Corona wurde die Samstagabendshow um ein Jahr verschoben und soll nun im Herbst 2021 kommen – also zehn Jahre nach Gottschalks letzter regulärer Wettshow.

Gottschalk hatte in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur im Dezember gesagt, er könne die Verschiebung der „Retro-Ausgabe“ nachvollziehen. „Das finde ich richtig.“ Es könne „keine Bagger-Wette geben, bei der einer mit Mundschutz im Bagger sitzt“, sagte der Showmaster damals. „Eine große Show funktioniert momentan nicht, man kann sich nicht vor einem Publikum verneigen, das nicht da ist.“ (dpa)