Das Wetter für die Region

Dienstag, 18. Juni 2024

Gewittertief „Wibke“ überquert morgen mit seiner Front die Oberpfalz. Anschließend baut sich Hoch „Aviv“ bei uns auf.

Am Nachmittag scheint neben lockeren Wolken noch oft die Sonne. Abends und nachts sind vor allem in der nördlichen Oberpfalz ein paar Schauer und Gewitter unterwegs. Abseits davon ist es unterschiedlich bewölkt. Die Temperaturen sinken auf 16 bis 13 Grad. Morgen erwarten uns besonders Richtung Donau sonnige Phasen. Sonst gibt es weitere Schauer und Gewitter. Die Höchstwerte erreichen 24 bis 28 Grad.

Die weiteren Aussichten:

Am Donnerstag wird es recht sonnig und wieder etwas wärmer. Am Freitag folgt von Mittelfranken her eine Schauer- und Gewitterfront samt einer Abkühlung. Das Wochenende bringt eine Mischung aus Wolken, Sonne und Schauern. Die Temperaturen gehen zurück.

 

© Foto: DK
 
Weiden
Heute bis 28°C
Heute
10%
28°C 12°C
Morgen
50%
26°C 13°C
Donnerstag
10%
27°C 12°C
Freitag
40%
28°C 17°C
Samstag
10%
25°C 14°C
Amberg
Heute bis 28°C
Heute
10%
28°C 13°C
Morgen
50%
24°C 13°C
Donnerstag
10%
27°C 11°C
Freitag
40%
25°C 16°C
Samstag
10%
25°C 13°C
Regensburg
Heute bis 29°C
Heute
10%
29°C 13°C
Morgen
10%
30°C 16°C
Donnerstag
10%
30°C 14°C
Freitag
40%
28°C 18°C
Samstag
10%
27°C 15°C
Tirschenreuth
Heute bis 29°C
Heute
10%
29°C 13°C
Morgen
50%
24°C 13°C
Donnerstag
10%
27°C 11°C
Freitag
50%
28°C 16°C
Samstag
10%
25°C 14°C
Cham
Heute bis 27°C
Heute
10%
27°C 14°C
Morgen
50%
28°C 18°C
Donnerstag
10%
29°C 15°C
Freitag
50%
29°C 18°C
Samstag
5%
26°C 15°C
Nürnberg
Heute bis 30°C
Heute
10%
30°C 12°C
Morgen
50%
25°C 14°C
Donnerstag
10%
29°C 12°C
Freitag
40%
25°C 17°C
Samstag
10%
25°C 13°C

Die Bergwetter-Vorhersage:

Am Dienstag scheint in den Alpen die Sonne. Dazu entstehen ein paar Quellwolken. Nur vereinzelt entstehen daraus lokale Wärmegewitter. Die Höchstwerte erreichen in den Tälern 27 bis 30 und in 2000 Meter Höhe nahe 20 Grad.

Die weiteren Aussichten:

Am Mittwoch und Donnerstag schaut es ähnlich aus. Am Freitag erwarten uns verbreitet Schauer und Gewitter mit einer Abkühlung.

Die Biowetter-Vorhersage:

Am Dienstag liegen wir im Einflussbereich von sehr warmer und feuchter Luft. Insgesamt ist das Witterungsempfinden schwach ausgeprägt. Auf der einen Seite geht es uns mit Sonne und Wärme gut, auf der anderen Seite sorgt teilweise drückende Schwüle für Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Menschen mit niedrigem Blutdruck bekommen Kreislaufstörungen. Die Konzentration ist normal. Der Schlaf in der Nacht auf Mittwoch verläuft ebenfalls normal.

Pollenflug:

Stark: Ampfer, Wegerich, Gräser

Luft:

Die Luftqualität ist sehr gut.

Sonne:

Je nach Hauttyp droht bei ungeschütztem Aufenthalt in der Sonne nach 15 bis 40 Minuten ein Sonnenbrand!

Quelle: BLR-Wetterredaktion