• 0

    Schreckliche Entdeckung: Tote Frau treibt in Flutkanal bei Weiden

    Polizei
    Eine seit Donnerstag vermisste Frau aus Weiden ist tot. Zwei Walkerinnen hatten die Leiche im Flutkanal zwischen Weiden und Schirmitz entdeckt. Sie trieb ca. 500 Meter westlich der Schirmitzer Brücke im Wasser. Die Frau wurde bereits identifiziert. Ihr Mann hatte sie am Donnerstag als vermisst gemeldet. Angaben zur Todesursache konnten noch keine gemacht werden. Der Leichnam soll erst nächste Woche obduziert werden. …mehr
    Nachrichten Weiden, 1. November, 8.15 Uhr
Anzeige
Stober

  • SpVgg Weiden, Foto: Daniel Kroha
    2

    Mehrzweckhalle aus dem Rennen

    Nachrichten Oberpfalz, 31. Oktober, 13.34 Uhr
    Aufatmen bei den Vereinen und Veranstaltern! Die Mehrzweckhalle in Weiden, die als Notfallunterkunft für Asylbewerber gedacht war, ist aus dem Rennen. Mögliche Flüchtlinge werden in der Turnhalle der Europaberufsschule untergebracht. Hier kann man 108 Menschen aufnehmen. Sollten der Stadt Weiden mehr Personen zugewiesen werden, müssen andere Möglichkeiten gesucht …mehr
Anzeige
Bürgerspital Seniorenzentrum

Nachts auf der Autobahn
0

Dobrindt garantiert “härtestmöglichen Datenschutz”

Die anstehende PKW-Maut sorgt weiter für Diskussionen: Dieses Mal geht es um den Datenschutz. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat datenschutzrechtliche …mehr
Spieler der SpVgg Weiden,
0

Oberpfalz-Derby im Sparda-Bank-Stadion

Spitzenspiel heute in der Fußball-Bayernliga. Der Tabellenerste Spielvereinigung Weiden erwartet den Tabellenvierten – den SSV Jahn Regensburg II. Diese Aufgabe dürfte für die Schwarz-Blauen lösbar sein. …mehr
Feuerwehr
0

Feuer im Sonnenstudio

Ein paar Sonnenstrahlen wollten gestern fünf Personen im Sonnenstudio in der Christian-Seltmann-Straße in Weiden tanken. Doch das wäre ihnen fast zum Verhängnis geworden. Gegen halb 6 kam es Donnerstagabend …mehr
Happy Halloween!
2

Monster und Gespenster unterwegs

In der Nacht von heute auf morgen ist Halloween – und das wird auch bei uns in der Oberpfalz immer beliebter. Bei Kindern und Erwachsenen. Die Kleinen ziehen von Haus zu Haus und fordern „Süßes oder Saures“. …mehr
Polizei
0

Unbekannte zerlegen Nobel-Motorrad

Das ist der Horror für jeden Motorradfahrer. In Amberg hat ein Biker seine Ducati ausgeschlachtet vorgefunden. Die rot-schwarze Maschine stand bereits winterfest gemacht am Samstag noch unversehrt in der Garage …mehr
CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt
4

Dobrindts Maut soll 500 Millionen Euro bringen

Autofahrer sollen für die geplante Pkw-Maut keine Papier-Vignetten auf die Windschutzscheibe kleben müssen. Die Gebühr wird elektronisch verbucht und über das Nummernschild kontrolliert. Das sieht nach Angaben …mehr
Urteil
0

Autobahnschütze muss lange ins Gefängnis

Der Autobahnschütze aus der Eifel, der von seiner Fahrerkabine aus immer wieder auf andere Lastwagen geschossen hat, ist zu zehn Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Landgericht Würzburg …mehr
Agentur für Arbeit
0

Arbeitslosenquote in der Oberpfalz weiter gesunken

In der Oberpfalz ist die Arbeitslosenquote wieder gesunken. Im Oktober waren in der Region 18.367 Menschen ohne Arbeit. Im Vergleich zum September ist …mehr

Stars

Neuester Tagebucheintrag

  • 0

    Achtung wenn die Stadtmaus kommt!

    Schauspieler Dr. Alexander Karrasch, Schauspielchef Hubertus Hinse, Führerin Irene Lautenschlager von der Stadtmaus Regensburg zu Gast im Frühschoppen bei Jürgen Meyer. (v.l.n.r.)
    Liebes Tagebuch,   heute war die Stadtmaus da…. Hä?? Wirst Du Dich jetzt fragen, ne Stadtmaus, was ist denn an einer Stadtmaus interessant. Nein, Du denkst völlig falsch – mit dieser Stadtmaus meine ich eine über die Grenzen Regensburgs hinaus wachsende und sehr erfolgreich agierende Veranstaltungsagentur. Schauspielchef Hubertus Hinse, Führerin Irene Lautenschlager und Schauspieler Alexander Karrasch gaben sich ein Stell-Dich-Ein beim Frühschoppen um 10.00 Uhr mit unserem …mehr
    Tagebuch, 26. Oktober, 11.28 Uhr