• 0

    Junge Rinder auf der Flucht

    Vorsicht Kuh! Dieses Schild soll bis 2022 ausgemustert werden.
    Ausgebüxte Rinder halten die Polizei und die Autofahrer im Landkreis Amberg-Sulzbach in Atem. Ein Unbekannter hatte vermutlich am Sonntag bei Penkhof an mehreren Stellen einen Weidezaun durchtrennt. Elf Rinder nutzten die Gunst der Stunde und verschwanden. Mittlerweile ist die Verbindungsstraße von Penkhof Richtung Haidweiher komplett gesperrt. Auf der B 85 und auf der Staatsstraße 2165 gibt es Geschwindigkeitsbeschränkungen und auch auf der A 6 gibt es eine entsprechende Begrenzung. Drei …mehr
    Nachrichten Amberg-Sulzbach, 23. September, 8.03 Uhr
Anzeige
Autohaus Graser

  • Rettung aus der Luft

    Schulbus erfasst junge Frau

    Eine Schülerin ist am Montag (22.09.14) in Schwandorf durch einen Schulbus schwer verletzt worden. Die 19-Jährige, die auf einem Gehweg unterwegs war, trat ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten ein Stück in die Fahrbahn hinein. Sie wurde von einem Schulbus erfasst, zu Boden geschleudert …mehr
    Nachrichten Schwandorf, 23. September, 8.05 Uhr
    0
  • An den Sicherheitsmerkmalen der neuen "Europa-Serie" haben Notenbankexperten seit Jahren getüftelt: Das Wasserzeichen und das Hologrammband am Rand des Scheins zeigen nun die griechische Mythenfigur Europa.
    0

    Neuer 10-Euro-Schein im Umlauf

    Nachrichten Deutschland, 23. September, 6.18 Uhr
    Ab heute gibt’s die neuen 10er Scheine – neu ist nicht nur die überarbeitete Optik, es gibt auch neue Sicherheitsmerkmale. Angst brauchen sie trotzdem keine haben. Es gibt einige Tricks, wie Sie ganz leicht erkennen, ob sie einen echten oder einen falschen 10er in der Hand halten. Kennen Sie eigentlich schon die „Fühlen-Sehen-Kippen-Methode“? Fühlen: Wenn Sie …mehr
  • Polizei
    0

    Falsche Polizisten stoppen Autofahrerin

    Nachrichten Cham, 22. September, 15.51 Uhr
    Falsche Polizisten haben im Landkreis Cham eine junge Verkehrsteilnehmerin zur Kasse gebeten. Am Freitagnachmittag bemerkte die Frau auf der Bundesstraße auf Höhe Traitsching einen roten Blitz und brachte den mit dem Blitzermarathon in Verbindung. Nach wenigen Metern wurde die Autofahrerin mit einer …mehr
  • Eine Katze geniesst die Aussicht
    0

    Katzen nicht mehr zurückgegeben

    Polizeimeldungen, 22. September, 15.37 Uhr
    Eine Katzenleihmutter in Weiden hat zwei Katzen unterschlagen. Anfang September hatte eine 22-Jährige aus dem Landkreis Schwandorf eine Bekannte aus Weiden gebeten, sich um ihre Tiere zu kümmern, da sie sich selbst auf Wohnungssuche befand. Als die junge Frau sich wieder ihre Lieblinge zu sich holen …mehr
Anzeige
Automobile Geuss

Ver.di
0

Streiks bei Amazon haben begonnen

Seit mehr als einem Jahr kämpft Verdi mit Streiks für die Amazon-Mitarbeiter. Jetzt ruft die Gewerkschaft erneut zu Arbeitsniederlegungen an vier deutschen Standorten auf. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi …mehr
Christstollen
1

Jeder Dritte fordert Gesetz gegen vorzeitige Weihnachten

Gut drei Monate vor Heiligabend sind die meisten Bundesbürger vom weihnachtlichen Warenangebot in den Geschäften genervt. Fast jeder Dritte in Deutschland …mehr
Der "Sea Lynx" im Rettungseinsatz
0

Marine-Hubschrauber müssen am Boden bleiben

Die Einsatzbereitschaft der Marine ist nach einem Bericht der “Süddeutschen Zeitung” durch den Ausfall zahlreicher Hubschrauber eingeschränkt. Alle 22 Bordhubschrauber des Typs „Sea Lynx“ blieben …mehr
Polizeifahrzeug
0

Nach Unfall geflüchtet

Drei Verletzte, fünf demolierte Autos und 20.000 Euro Schaden hat eine Ölspur am Wochenende auf der A93 bei Wiesau verursacht. Weil für die Reinigungsarbeiten eine Fahrspur gesperrt werden musste, bildete sich …mehr
Polizei
0

Jugendlicher will Weidener Polizisten beißen

Ein Jugendlicher Ausreißer aus einem Wohnheim hat gestern Nacht Polizisten in Weiden auf Trab gehalten. Erheblich angetrunken weigerte sich der 16-Jährige sich auszuweisen, woraufhin ihn die Polizisten kurzerhand …mehr
St. Peter in Regensburg
3

Bischof Voderholzer lobt Herz Jesu Pfarrei in Weiden

Ein Dankeschön an alle Pfarreien in der Diözese, die sich für Flüchtlinge einsetzen – das war eines der Themen vom Regensburger Bischof Voderholzer …mehr
Der Fluss Schwarzach bei Waldmünchen
0

Nationalparks sollen fusionieren

Bayern und Tschechien wollen bald gemeinsam einen großen europäischen Nationalpark haben. Dazu sollen die beiden Nationalparks Bayerischer Wald und Sumava in Tschechien zusammengelegt werden. Diese Pläne hat …mehr
Blitzer
3

Blitzermarathon: Bilanz der ersten 24 Stunden

63 km/h zu schnell auf der Landstraße bei Schwandorf – dieser Mann ist in der Oberpfalz der traurige Spitzenreiter beim Blitzermarathon. Das stand in einer Bilanz, die die Polizei jetzt veröffentlicht hat. …mehr

Stars

Neuester Tagebucheintrag

  • 0

    Woche der Wiederbelebung

    V. l. n. r.:  Jürgen Meyer, Dr. Josef Kick, Dr. Brtram Völkl, Dr. Rudolf Poschenrieder und Holger Schedl
    ***Anzeige*** Hallo Liebes Tagebuch, morgen startet die Woche der Wiederbelebung in Bayern. Anlässlich dieser Themenwoche hatten wir heute drei Notärzte bei uns im Studio. Dr. Josef Kick (Ärztlicher Leiter Rettungsdienst), Dr. Rudolf Poschenrieder (stellvertretender Kreisvorsitzender des BRK Weiden/Neustadt) und Dr. Bertram Völkl (Chefarzt des BRK Kreisverbandes Tirschenreuth) haben Frühschoppen-Moderator Jürgen Meyer besucht. Leben retten klingt zwar für die Meisten nach einer …mehr
    Tagebuch, 21. September, 13.04 Uhr