Holnstein: Junger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein junger Motorradfahrer ist gestern im Landkreis Amberg-Sulzbach tödlich verunglückt.

Der 21-Jährige war zwischen Holnstein und Röckenricht unterwegs. In dem kurvenreichen Abschnitt geriet der Biker aufgrund eines Fahrfehlers und weil er zu schnell unterwegs war mit der Fußraste auf den Asphalt. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Fahrbahn ab und prallte mit einem Verkehrszeichen zusammen.

Der 21-Jährige blieb schwerstverletzt liegen, seine Maschine landete im Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens. Kurze Zeit später erlag der junge Mann seinen Verletzungen im Krankenhaus.